Nikolaev beharrt JA auf Trennung von einem ganzen Eigentumskomplex des Flughafens der Unterstützungsfarm und Unterhaltungsmöglichkeit

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1150 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(690)         

Nikolaev Regionalrat 2004 hat sich dafür entschieden, Unterstützungsfarm des Selbstverwaltungsunternehmens der Internationale Flughafen "Nikolaev" von 39 Hektar zu privatisieren, aber diese Entscheidung wurde nicht begriffen. Jetzt im Laufe der Flughafenprivatisierung bietet die Regionalstaatsregierung Unterstützungsfarm und Unterhaltungsmöglichkeit an, getrennt zu privatisieren. Darüber wurde unsere Ausgabe vom Vorsitzenden der Arbeitsgruppe auf der Flughafenprivatisierung, dem Vizepräsidenten der Vizekommission des Nikolaevs Regionalrat auf Fragen zhilishchno - Selbstverwaltungsdienstleistungen Alexander Krinichny berichtet.

"Der Regionalrat 2004 hat die Entscheidung getroffen, Unterstützungsfarm zu privatisieren, und es wurde einfach in diesem Teil nicht durchgeführt, dass es kein Unternehmen oder die gesetzlichen für die Leistung dieser Frage interessierten Entitäten gab. Bezüglich der Basis gerade ist das Verfahren seiner gesetzlichen Registrierung zum Ende kürzlich gekommen. Wahrscheinlich wird diese Frage auf den folgenden Sitzungen oder den nächsten Kommissionen heraufgebracht, aber die Initiative bleibt hinter der Regionalstaatsregierung", - spricht Krinichny.

Gemäß ihm wird die Bewertung des Eigentums beendet, und jetzt bei der Initiative der Regionalstaatsregierung wird die Auswahl über die Trennung von einem ganzen Eigentumskomplex der Unterstützungsfarm und Unterhaltungsmöglichkeit betrachtet. "Der Personal des Flughafens würde nicht gern irgendwelche Teile von der Infrastruktur übertragen, weil im corporatisation Verfahren das Kollektiv unbedingt das Prozent von Anteilen erhalten muss. Und beziehungsweise, wenn die ganze Infrastruktur bleibt, wird dieser Teil mehr für Arbeiter sein. Aber die Regionalstaatsregierung betrachtet diese Frage, weil es zum Gebiet günstiger sein wird, wenn diese Gegenstände getrennt privatisiert werden", - hat A. Krinichny erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld