Für den Kampf gegen Tuberkulose in Nikolaev gibt es keine Ärzte

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1058 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(634)         

Im Gebiet - einem der niedrigsten in der Ukraine von Hinweisen von Vollständigkeitsexperten - 62,8 %. Schlechtere Angelegenheiten sind nur in Gebieten von Donetsk und Kirovograd.


An einer aktuellen Phase wird die Ukraine zur Gruppe der Länder mit einem hohen Vorkommen der Tuberkulose (81 auf hunderttausend Bevölkerung) getragen und übernimmt diesen Hinweis der siebente Platz im europäischen Gebiet der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nach Russland, Georgia, Kirgisistan, Rumänien, Moldawien und Kasachstan. Wie berichtet, der UNIAN in einer Presse - Dienst des Gesundheitsministeriums der Ukraine, solche Daten wurden der Zeit der vergrößerten Ausgangssitzung des Ausschusses des Gesundheitsministeriums bezüglich der Gegenwirkung zu Tuberkulose zur Verfügung gestellt, die auf der Grundlage von Donetsk öffentliche Regionalregierung stattgefunden hat.

Also, 2007 auf der Krankenhausapothekenrechnung in antiknolligen Einrichtungen der Ukraine vierhundertachtundneunzigtausend 643 Patienten einschließlich Patienten mit aktiven Formen der Tuberkulose - dreiundneunzigtausend haben 195 Menschen bestanden. Die höchsten Raten des Vorkommens aller Formen der Tuberkulose bleiben in Hugo - Ostgebiete der Ukraine: im Gebiet von Kherson - 151,4 auf hunderttausend Bevölkerung (2006 - 155,7); Kirovograd - 101,9 (2006 - 113,4); Lugansk - 103,5 (2006 - 111,7).

Die Analyse eines Hinweises der Sterblichkeit von Tuberkulose in 15 letzten Jahren hat vor 2,9mal zugenommen. "Dieser Hinweis 2005 hat 25,6 auf hunderttausend Bevölkerung gemacht. 2007 hat es im Vergleich mit vorherigem 2006 auch nicht dazu geneigt abzunehmen, und hat 22,6 auf hunderttausend Bevölkerung gemacht", - wird es in der Nachricht des Gesundheitsministeriums bemerkt.

Die Tuberkuloseepidemie in der Ukraine hat zwei Eigenschaften. Das erste - ist beobachtete Korrelation der Geschwindigkeit des Vertriebs der Tuberkulose von der HIV-Epidemie - INFEKTION/AIDS und Drogenabhängigkeitsvertrieb. Das zweite - hohes Niveau der himiorezistentnykh von Formen: die Vorwahl - 30 % und sekundär - 75 %. In der Struktur des Vorkommens der Tuberkulose ist das größte Prozent der Anteil des Arbeitslosen des kräftigen Alters. Zur gleichen Zeit offensichtlich ungenügende Finanzierung von Regionalprogrammen der Gegenwirkung zu Tuberkulose. Außerdem in einem Gebiet wird das passende Essen von Patienten durch Tuberkulose und angesteckt mit Tuberkulose mikobakteriya auf den durch die relevante Regierungsentschlossenheit zur Verfügung gestellten Normen nicht zur Verfügung gestellt.

Im ftiziatrichesky Dienst ist die schmerzhafteste Frage dort eine ungenügende Stellenbesetzung in allen Gebieten des Landes und auch hohes Vorkommen der Tuberkulose unter medizinischen Arbeitern. Insbesondere bezüglich am 1. Januar 2008 in Einrichtungen der Gesundheitsfürsorge des Systems des Gesundheitsministeriums der Ukraine 3601 feststehende Posten von Ärzten - phthisiatricians, für wen 2604 Ärzte - natürliche Personen, die zur gleichen Zeit 3289 medizinische Positionsarbeit halten, eingeschrieben werden.

Die Anzahl von Ärzten - natürliche Personen (in Gesundheitsfürsorgeeinrichtungen in Betracht ziehende Sanatorien) wird vermindert: ihren 2004 war 3147, 2007 - 2951. Die niedrigsten Hinweise der Vollständigkeit - in Kirovograd (56,5 %), Nikolaev (62,8 %), Donetsk (61,8 %) Gebiete.


Bezüglich der Gründe, von - für den es unmöglich ist, sich in den kürzesten Begriffen zu verbessern, eine epidemiologische Situation mit Tuberkulose, im Gesundheitsministerium geben an, dass die Epidemie der Tuberkulose äußerst Trägheitssystem in der Reaktion auf sogar der richtigen und rechtzeitigen Gegenwirkung zu epidemischen Manifestationen ist. D. h. das rückwärts Gehen der Epidemie der Tuberkulose in der Ukraine kann rechtzeitig seit 5-6 Jahren verzögert werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld