"Yuzhenergostroy" plant, 90 % von Angestellten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1200 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(720)         

Nikolaev primäre Gewerkschaftsorganisationen zeigen bereits im Nikolaev Regionalrat von Gewerkschaften über die bevorstehenden Verminderungen oder den Übergang zur unvollständigen Arbeitswoche an den Unternehmen an, wo sie arbeiten.

Aber, leider, überhaupt an jedem zweiten Unternehmen von Nikolaev ist Gewerkschaft die Organisation, die die Rechte auf Arbeiter verteidigen kann.

"Regierungen der Unternehmen sagen, dass, während einfach über die mögliche Verminderung, und dort vielleicht warnen, "herauskommen wird". Die Verwaltungsarbeiten nicht mit der Gewerkschaft, und mit jedem bestimmten Arbeiter, überzeugen ihn, sagen wir, im unbezahlten Urlaub. Wenn die Regierung durch Gewerkschaften arbeiten würde, würden diese Maßnahmen koordiniert. Wir sprechen über die soziale Partnerschaft, sozialer Dialog, aber dieser ungleiche Dialog, sind Kräfte nicht gleich, weil häufig Leute Angst haben, den Arbeitsplatz zu verlieren, und bereit sind, Zugeständnisse zur Regierung zu machen", - der Vorsitzende des Nikolaevs Regionalrat von Gewerkschaften hat Margarita Sapozhnikova berichtet.

Margarita Aleksandrovna bemerkt, dass die gesetzliche Lese- und Schreibkundigkeit der Bevölkerung sehr niedrig ist. Nicht alle Leute wissen, welche Zahlungen an der Entlassung dadurch gestellt werden.

In gesammelten Abmachungen jedes Unternehmens schreiben sich Beschränkungen im Allgemeinen Vertrag und den Industrieabmachungen über die Verminderung der Beschäftigtenzahl ein. Also, im Regionalvertrag wird es festgestellt, dass nicht mehr als 5 % von Angestellten der Verminderung unterworfen sein können, nehmen Industrieabmachungen die Verminderung von 4-7 % von Angestellten an. Gemäß Margarita Sapozhnikova, an einigen Unternehmen, zum Beispiel, am Unternehmen von Yuzhenergostroy, bereits jetzt über die mögliche Verminderung werden mehr als 90 % von Angestellten gewarnt:" Im Falle der Massenverminderungen kann es einige Optionen von Handlungen geben: eine Klage für die Nichterfüllung durch den Arbeitgeber von Bedingungen des gesammelten Konsenses über ein Gehalt über die Verminderung einzureichen. Es ist möglich, gesammelten Arbeitsstreit mit der Hilfe des Nationalen Dienstes der Vermittlung und Versöhnung zu beginnen. Dort nehmen Sie nicht nur der Arbeitgeber und die Gewerkschaft teil, sondern auch Körper, die mit den bestimmten Staatsmächten zugeteilt werden, können Objektivität herausfinden, die von der Regierung des Unternehmens von Handlungen ausgeführt ist".

Da Margarita Sapozhnikova bemerkt, dass an den großen Unternehmensgewerkschaftskomitees von Nikolaev des Arbeitgebers unabhängiger sind, als an den Kleinbetrieben, wo die Gewerkschaft auf einer freiwilligen Basis arbeitet. Deshalb haben sie mehr als Gelegenheiten, die Rechte auf die Angestellten zu schützen.

JSC Yuzhenergostroy - das vielseitige Unternehmen des Hoch- und Tiefbau, das auf der Basis des Managements des Aufbaus gegründet ist, ist - das ukrainische Kernkraftwerk südlich. Einer der Hauptbaugegenstände von "Yuzhenergostroy" ist gepumptes Lagerungskraftwerk von Tashlyksky.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld