Das Gebäude des ansteckenden Krankheitskrankenhauses

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1202 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(721)         

Am vorletzten Tag vom 1. Dezember hat der Stellvertretende Vorsitzende der Regionalstaatsregierung Natalia Brakovan das wieder aufgebaute Gebäude des ansteckenden Krankheitskrankenhauses in Nikolaev untersucht. Bauarbeiten wurden fast 2 Jahre geführt. Zum 1. Januar 2008 Beträge von Arbeiten für die Summe 2295, fünftausend hryvnias wurden durchgeführt. Und 2008 der Finanzierung auf Kosten des Budgets der Entwicklung des Regionalbudgets in der Summe von 1540 tausend hryvnias hat die Chance gegeben, Rekonstruktion des medizinischen Falls zu beenden und die 0,41 Tausende Feuerraum von Gcal zu bauen. Im Krankenhaus werden Kommunikationen ersetzt, moderne Fenster werden gegründet, und alles wird für den bequemen Aufenthalt von Patienten gemacht.

Gemäß dem ersten Vizegouverneur dank der unveränderlichen Aufmerksamkeit des Kopfs der Regionalstaatsregierung Alexey Garkusha zu Problemen des Zweigs der Gesundheitsfürsorge 2008 äußerst werden viele Fonds für Bereichskrankenhäuser zugeteilt, und im allgemeinen Jahr für die Medizin von Nikolaev ist dem erfolgreichen geschienen.

Beim ersten Arzt Stanislav Titovsky bedankt, günstige Bedingungen für die Behandlung von Patienten zu schaffen.

Jetzt in Plänen des Managements des Krankenhauses - Produktion proyektno - preisgünstige Dokumentation und Reparatur von Fällen des Laboratoriums und der neuen Belebung.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld