Das Gebiet von Nikolaev war vorzeitig auf der Verminderung des Verbrauchs von Benzin fast dreimal

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1073 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(643)         

Gaskrise, die sich mit jedem Tag ausbreitet, während in jedem Fall in der Bevölkerung - das erste "unter dem Vertrieb" die Industrieunternehmen nicht widerspiegelt wurde, vor denen zum Ministerium des Brennstoffs und der Energie die starre Voraussetzung geliefert hat, ist gekommen: Gasverbrauch auf das technologisch mögliche Minimum zu reduzieren.

In Nikolaev diese Voraussetzung betroffen, zuallererst, die größten Unternehmen: NGZ, "die Morgendämmerung - Mashproyekt", VOZKO usw. Der spezielle Platz in dieser Liste wird vom aluminous Werk genommen, zu dem Anteil sich mehr als ein Drittel des ganzen Benzins in den Bereichsfällen von Nikolaev verzehrt hat.

Heute hat NGZ Gasverbrauch um 50 % reduziert, in den Produktionsprozessreservebrennstoff - Brennöl beteiligt. Boiler NGZ wird Brennöl als auch übertragen. Ich habe eine Presse darüber - Pflanzendienst gemeldet.

So hat die groß angelegte Verminderung des Verbrauchs von Benzin durch seinen größten Verbraucher dem Gebiet von Nikolaev erlaubt, sogar die Volumina der Verminderung zu überschreiten, die von Kiew gefordert ist, ohne so den Hauptlieferanten der Hitze zu Häusern von Einwohnern des Regionalzentrums - der Nikolaev verbundene Hitze und Kraftwerk zurückzuhalten. Auf dem so genannten zur "technologischen Rüstung" muss das Gebiet Gasverbrauch um fünfhunderteinundsiebzigtausend Kubikmeter pro Tag reduzieren. Wirklich hat die Verminderung 1 Million vierhunderttausend CBM, von der 1 Million hunderttausend - Verminderungsgasverbrauch auf NGZ gemacht.

So viel wie möglich reduzierter Verbrauch von Benzin und in "der Morgendämmerung". Und JSC Yugtsement - das größte Bauunternehmen der Industrie, Materialien im Süden der Ukraine - seitdem gestern in der allgemeinen angehaltenen Arbeit zu bauen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld