An der Messe von Nikolaev von Vakanzen für das ex-militärische Personal

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1325 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(795)         

In einem Erhöhenzusammenarbeitenzusammenhang mit den Sozialpartnern führt Quellen- und Karrierenzentrum von Streitkräften der Ukraine für das militärische der Reserve übertragene Personal mehrere Handlungen, geleitetes Wachstum einer Arbeitsrate der Bevölkerung, der Verminderung der Zahl des Arbeitslosen aus, der in einem Arbeitsdienst, den Verminderungen der Dauer ihres Aufenthalts in diesem Status eingeschrieben ist. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Verteidigungsministeriums der Ukraine.

Also, in Nikolaev auf der Grundlage vom Lenin hat das Regionalzentrum der Arbeitsmesse von Vakanzen, Karriere und Arbeitsdienstdienstleistungen für das militärische der Reserve übertragene Personal am 11. Juni stattgefunden.

Innerhalb der Durchführung des allgemeinen Projektes des Verteidigungsministeriums der Ukraine und OSZE "Die Hilfe in der sozialen Anpassung durch den Militär von Streitkräften der Ukraine" diese Gruppe von Offizierpässen, die in der Südlichen Akademie der Berufsentwicklung von Schüssen des Ministeriums der Industriepolitik der Ukraine im "Management des Geschäftsvolumens" umlernen. Auch Messe war Personen interessant, die auf der Rechnung in den Zentren der Beschäftigung von Nikolaev sind.

Dieses Maß ist Ergebnis der engen Zusammenarbeit des Zahlungsverarbeitungszentrums mit dem Koordinator der Projekte der OSZE in der Ukraine, der Nikolaev Regionalaufsichtsrat auf der sozialen und beruflichen Anpassung des militärischen Personals, der Nikolaev Regionalzentrum der Beschäftigung und Büro des Fonds von sozialen Garantien des militärischen Personals und Veteran von Streitkräften, Arbeitgebern von 12 Errichtungen und den Stadtunternehmen, dem Befehl der Garnison von Nikolaev, der Südlichen Akademie der Berufsentwicklung von Schüssen des Ministeriums der Industriepolitik der Ukraine geworden.

Mit der Hilfe und persönlichen Teilnahme des Direktors des Lenins Regionalzentrum der Beschäftigung in der Stadt von Nikolaev von Alla Ivanova und dem Leiter der Abteilung des Regionalzentrums der Beschäftigung Vyacheslav Plusnin mit Teilnehmern zur Messe von Vakanzen wurde es der Master - eine Klasse auf einem Thema ausgeführt: "Eine Bedingung eines Arbeitsmarktes und praktischer Fragen bezüglich der Beschäftigung".

Außer Fachmännern des Zahlungsverarbeitungszentrums und des Zentralen, Lenins, der Fabrik, des Schiffs, Oktober und Nikolaev Regionalzentren der Beschäftigung, Lehrer der Südlichen Akademie der Berufsentwicklung von Schüssen, haben Vertreter von mehreren Einberufungsagenturen von der Stadt, die Facharbeiter mit der Hochschulbildung, Erfahrung der Verwaltungstätigkeit im Management des Kollektiv brauchen, daran teilgenommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld