"Nikolayevoblteploenergo" OKP, während Arbeiten fest, aber Säumige das erste

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1106 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(663)         

Die Situation mit Erdgas, und infolgedessen wenn man weit nicht Wetter im April hinter einem Fenster und Heizung denkt, im Gebiet von Nikolaev bleibt inzwischen stabil. Jedenfalls seiner wurde der Korrespondent "N Nachrichten" telefonisch vom Chef von OKP von "Nikolayevoblteploenergo" Vladimir Bereznitsky versichert. Gemäß dem Chef des Selbstverwaltungsunternehmens in dieser Bühne haben gewöhnliche Verbraucher für den Augenblick auf sich Unterbrechungen in Benzin nicht gefühlt - sie sind völlig auf Schultern der Industrieunternehmen gefallen.

"Arbeiten an der Beschränkung der Auswahl an Benzin auf Industrieverbrauchern werden jetzt ausgeführt. Unser Unternehmen berührt sich noch nicht, und die Bevölkerung fühlt noch Knappheit an Benzin nicht. Das Unternehmen arbeitet in fest - eine wirtschaftliche Weise, ohne Temperatur in Zimmern von Verbrauchern zu reduzieren", - hat Vladimir Bereznitsky erklärt.

Bezüglich des Übergangs zu alternativen Typen des Brennstoffs hat der Chef von "Nikolayevoblteploenergo" dass technologisch bemerkt, es äußerst hart zu machen.

"Auf den von unserem Unternehmen gedienten Heizungskellern wurde der Übergang zu alternativen Typen des Brennstoffs nicht ausgeführt. Die technische Fähigkeit zum Übergang fordert eine beträchtliche Finanzinvestition und rechtzeitig - und es und Ersatz von Lagerungen von Brennofengeräten und Ersatz von Fackeln... es kann von 3 bis 9 Monaten borgen. Deshalb wird der Übergang zum alternativen Brennstoff von jenen Unternehmen ausgeführt, die dazu innerhalb einer Stunde gehen können oder zwei dieser ist, wenn Gebrauch anderen Brennstoffs irgendwelcher dort auf ihnen früher entworfen wurde. Zum Beispiel haben solche Unternehmen wie aluminous Werk (RUSAL), die Bierfabrik (JSC Sun InBev Ukraine), Hitze und Kraftwerk und andere verbunden", - wurde von Vladimir Bereznitsky bemerkt.

Angemessen dafür, welcher Begriff Erdgas am Selbstverwaltungsunternehmen im Falle der Nichterneuerung seines Gebens genügen wird, hat der Chef von "Nikolayevoblteploenergo" auf das folgende geantwortet.

"So, in - das erste, das vor dem Geben der Wiederherstellung bedeutet. Jetzt macht die Ukraine Gasproduktion von eigenem Untergrund, und Benzin, das in Lagerungen gepumpt wurde, wird verwendet. Deshalb, bevor die Beendigung einer Heizungsjahreszeit von "Nikolayevteplooblkomunenergo" von Benzin genügen wird. Ein anderes Ding besteht darin, dass es notwendig ist, für verbrauchtes Benzin zu zahlen, und viele Verbraucher davon nicht tun.

Heute für die Zahlung im Dezember für die Heizung macht nur 70 Prozent. Natürlich es anomal deshalb solche Verbraucher, im Falle der Schuld nicht Zahlung, werden zuallererst getrennt", - wurde vom Chef des Selbstverwaltungsunternehmens erzählt.

Wir werden daran erinnern, dass zurzeit Nikolayevshchina vorzeitig auf der Verminderung des Verbrauchs von Benzin fast dreimal war. Zuallererst hat die Verminderung des Verbrauchs von Benzin solche großen Unternehmen - NGZ, "die Morgendämmerung - Mashproyekt", "VOZKO" betroffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld