Während Kontrollen von Supermärkten des Gebiets von Nikolaev werden 5 Beamte zur Verwaltungsverantwortung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1120 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(672)         

Auf Bitte vom Kopf des Nikolaevs Regionalstaatsregierung Kontrollen von Alexey Garkusha von Supermärkten des Gebiets bezüglich der Einhaltung veterinarno - gehen hygienische Voraussetzungen bei der Lagerung, Verarbeitung und Verwirklichung der Produktion eines Tierursprungs weiter.

Die Staatsinspektoren der Veterinärmedizin der Stadt von Nikolaev zusammen mit Inspektoren der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev haben aus am 12. Januar bis zum 15. Januar 2009 Inspektionen von Supermärkten MF DP "Markt — Plazo", Software "Tavriya - plus", durch MF JSC Fozzi-yug, JSC Vodny mir der Supermarkt von Gippo, JSC METRO Cash & Carry Ukraine, JSC TTsM Pyaty okean getragen. Darüber meldet eine Presse - Regionalstaatsregierungsdienst.

Durch Ergebnisse von Kontrollen: zwei Instruktionen über die Beseitigung der während Kontrollen offenbarten Mängel werden gemacht, und wird zur Verwaltungsverantwortung von 5 Beamten gebracht; es wird zum Roboter des fleischbearbeitenden Geschäftes JSC Vodny mir der Supermarkt von Gippo zur Verminderung der Arbeit des Unternehmens in Übereinstimmung mit aktuellen Gesetzgebungsvoraussetzungen aufgehoben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld