Im letzten Jahr GNA im Gebiet von Nikolaev habe ich in Budgets aller Niveaus von 2 Milliarden 764 Millionen hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1024 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(614)         

Im letzten Jahr durch den Steuerdienst des Gebiets wird es in Budgets aller Niveaus von 2 Milliarden 764 Millionen hryvnias mobilisiert. Im Vergleich mit 2007 hat die Summe auf 438 Millionen hryvnias, oder um 19 % auf allen Quellen zugenommen, die vom Steuerdienst kontrolliert werden.

Im Staatsbudget macht das Sammeln 1 Milliarde 518 Millionen hryvnias, dass auf 115,6 Millionen hryvnias, oder um 8,2 % mehr im Vergleich mit 2007 ist. Diese Quittungen widerspiegeln echten Staat der Wirtschaft des Gebiets. Darin Verdienst von Köpfen der großen Unternehmen, kleinen und mittleren Geschäfts. Darüber meldet eine Presse - Dienst GNA im Gebiet von Nikolaev.

Gewinnsteuer für 2008 wird es 685 Millionen hryvnias mobilisiert, die auf 60 Millionen hryvnias, oder um 10 % mehr ist, als für 2007.

Das Sammeln der MWSt. hat 600 Millionen hryvnias, es auf 55 Millionen hryvnias gemacht, oder ist um 10 % mehr, als 2007.

In lokalen Budgets werden 1 Milliarde 246 Millionen hryvnias gesammelt, die auf 322 Millionen, oder um 35 % mehr ist, als 2007. Steuer auf das Einkommen von natürlichen Personen werden 692 Millionen hryvnias gesammelt, dass auf 216 Millionen hryvnias, oder um 45 % mehr ist, als für 2007.

Am allermeisten im Staatsbudget 2008 hat die Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie (16,4 %), Transport (14,2 %), Aufbauten (13,1 %) gegeben.

GNA in den Bereichshoffnungen von Nikolaev dafür, weil in diesem Jahr Steuerzahler das Budget fest füllen werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld