Das Verteidigungsministerium der Ukraine hat wieder Fernseh-Kanal von Russland und соврамши

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1239 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(743)         

Das Verteidigungsministerium der Ukraine hat reagiert, um durch den Kanal von Russland des folgenden Meisterwerks der putinomedvedevsky antiukrainischen Promotion zu zeigen.

Wir stellen den Behauptungstext völlig zur Verfügung:

"am 1. Februar auf dem russischen Fernseh-Kanal "Russland" innerhalb des Speziellen Entsprechenden Programms der Dokumentarfilm des Journalisten Arkady Mamontov "-wurde der Fremde", hat российско - der georgische Krieg im August 2008 - M gewidmet, zum Jahr gezeigt.

Im Film "— hat der Fremde" der Autor versucht, Teilnahme des militärischen Personals von Streitkräften der Ukraine in Ereignissen im Kaukasus im August 2008 zu verfolgen und zu beweisen.

Management eine Presse - Dienstleistungen des Verteidigungsministeriums der Ukraine werden bevollmächtigt zu erklären, dass die Tatsachen in diesem Film auf Wirklichkeit nicht antworten und als Beweise der Teilnahme des militärischen Personals und Angestellten von Streitkräften der Ukraine in российско - der georgische Konflikt nicht dienen können. Dieser Film hat herausfordernder Charakter und wird auf dem Misskredit des Staates der Ukraine und seiner Streitkräfte nach der Meinung von den russischen, ukrainischen und ausländischen Bürgern geleitet.

Im am niedrigen Berufsniveau bereiten Film gibt es keine verfügbaren schriftlichen Nachweise der Teilnahme des militärischen Personals und Arbeiter von Streitkräften der Ukraine in российско - der georgische Konflikt im August 2008. Sogar der Autor in der folgenden Videoverleumdung hat angegeben, dass das keine echten Dokumentarbestätigungen der Teilnahme des ukrainischen Militärs in diesem Konflikt hat, und der ganze "überzeugende Teil" Film nur auf "dem Geschwätz" - Erklärungen von so genannten Zeugen basiert. So als Zeugen, die die Teilnahme in российско - der georgische Konflikt bestätigen würden, gab es keinen Personalmilitär von Streitkräften der Ukraine.

Es gab einen Eindruck, dass die große Mehrheit von Videobeweisen über die Vorbereitung durch "die ukrainischen militärischen Experten" georgisches militärisches Personal entfernt wurde, wo - dass in Russisch oder - der ossetische entfernte Platz südlich ist. Und wenn für "überzeugenden stützen", gab es keine Videoaufzeichnungen, der Autor des Films hat sogar den Gebrauch von Werbevideos über den Vertragsdienst in Streitkräften der Ukraine aufgesucht.

Den Film vorbereitend, hat der Autor für die entsprechende Anmerkung an einen Beamten des Verteidigungsministeriums und des Allgemeinen Personals von Streitkräften der Ukraine nicht gerichtet.

Management eine Presse - Dienstleistungen des Verteidigungsministeriums der Ukraine werden wieder bevollmächtigt zu erklären, dass das militärische Personal von Streitkräften der Ukraine an российско - der georgische Konflikt im August 2008 nicht teilgenommen hat.

So, Management eine Presse - Dienstleistungen des Verteidigungsministeriums der Ukraine erinnern daran, dass der Film von Arkady Mamontov "-der Fremde" nicht der erste Versuch ist, die Ukraine und seine Streitkräfte zu bezweifeln. Aber Film Echte Jungen, um online zuzusehen es ist möglich, ohne Angst zu haben, какието politische Gründe anzuschauen.

Also, am 12. März 2006 auf dem russischen Fernseh-Kanal "Russland" auch innerhalb des Speziellen Entsprechenden Programms war der gezeigte Dokumentarfilm des Journalisten Arkady Mamontov "Unter einer Unterschriftenmarke "Vertraulich", in der Makarov-1" im Kiewer Gebiet von Zimmern für die Wartung von Gefangenen von CIA der USA eine Frage angeblich des Stellens im Territorium der militärischen Garnison war ".

Im Mai 2006 hat das Verteidigungsministerium der Ukraine an das Gericht mit dem Anspruch auf den russischen Journalisten Arkady Mamontov und den Bundesstaaten einheitliches vollrussisches "Unternehmensstaatsfernsehen und Rundfunk" appelliert.

Am 24. Juli 2007 hat das Landgericht von Goloseevsky Kiews vollständig den Anspruch des Verteidigungsministeriums der Ukraine - anerkannte Ausbreitungsinformation über das Stellen im Territorium der Ukraine der CIA heimlichen Gefängnisse der USA zweifelhaft befriedigt und hat den Bundesstaaten einheitliches vollrussisches "Unternehmensstaatsfernsehen und Rundfunk" und der Journalist A.Mamontov genötigt, unzuverlässige Information durch die Übersetzung auf Luft des vollen Textes der Entscheidung des Landgerichts von Goloseevsky Kiews zu widerlegen.

Mit der Entscheidung des Landgerichts von Goloseevsky Kiews Bundesstaat nicht übereingestimmt, haben Einheitliches vollrussisches Unternehmensstaatsfernsehen und Rundfunk und der Journalist A.Mamontov der Berufungsinstanz der Stadt Kiew die Bittenbeschwerde vorgelegt.

Am 28. November 2007 hat die Berufungsinstanz Kiews die Entscheidung passiert, mit der ich bemerkte Beschwerde und die Entscheidung des Landgerichts von Goloseevsky Kiews am 24.07.2007 linken ohne Änderungen zurückgewiesen habe.

Wir hoffen, dass nach dem Film "— die Fremdere" Betrachtung, die in der demokratischen Ukraine zeigen, die niemand verboten hat, Bürger der Ukraine die richtigen Schlüsse ziehen werden und für sich definieren werden, wer, und für wen wirklich ist oder andere.

Der Reihe nach, Reaktion des Managements des Verteidigungsministeriums und der Streitkräfte der Ukraine zum Film "— der Fremde" wird entsprechend und nicht weniger starr sein, als auf dem vorherigen Film - eine Spottschrift "Unter einer Unterschrift stampft "Vertraulich".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld