Das höchste Gehalt im Gebiet wird von Arbeitern von Yuzhnoukrainsk, Nikolaev und Voznesensk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1069 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(641)         

In dieser Woche, am 10. Februar, hat die Sitzung des Ausschusses der Hauptabteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung der Regionalstaatsregierung unter dem Vorsitz des vize Gouverneurs Vladimir Lusta stattgefunden. Auf dieser Sitzung wurden die Arbeitsergebnisse für 2008 summiert.

Der Chef der Hauptabteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung der Regionalstaatsregierung hat Olga Sivoplyas über Ergebnisse der Arbeit von Errichtungen der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung des Gebiets für 2008 erzählt und hat Aufgaben für 2009 festgesetzt.

Insbesondere es wurde bemerkt, dass im Entschädigungsbereichniveau eines Gehaltes eines dauerhaften Mitarbeiters vom Januar bis Dezember 2008 zum entsprechenden Hinweis von 2007 für 34,8 % gewachsen ist und 1620,8 UAH gemacht hat, der 2,4mal mehr ist als der ausreichende Lohn, der für die effiziente Person (669 UAH) gegründet ist.

Unter den Städten und Gebieten des Gebiets von Nikolaev wird die beträchtliche Unterscheidung von Niveaus eines Gehaltes beobachtet. Angestellte der Unternehmen der Städte des Regionalwerts haben das höchste Gehalt: Yuzhnoukrainsk - 2893,9 UAH, Nikolaev - 1771,8 UAH, Voznesensk - 1289,7 UAH. Allgemein ergibt sich das aus der Tatsache, dass in diesen Städten die überwältigende Zahl der Industrieunternehmen unseres Gebiets konzentriert wird.

Bezüglich der Schuld auf einem Gehalt zum 1. Januar 2009 hat die Summe eines unbezahlten Gehaltes Arbeitern des Gebiets 23 Millionen UAH (die Verminderung für den Dezember 2008 - auf 6363,4 tausend UAH) gemacht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld