Die Niederlande und Zypern - Führer auf Investitionen ins Gebiet von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 929 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(557)         

Für 2008 in den Unternehmen des Gebiets 60 Millionen Tal werden eingeschlossen. Die USA direkte Auslandsinvestitionen gegen 73 Mio. Dollar für das vorherige Jahr.

In einer Summe von Quittungsquittungen wegen der Wiederanlage des Einkommens - haben 34 Mio. Dollar oder 56 % vorgeherrscht. Investitionen in der Form des Geldes haben fast ein Viertel des Volumens von Quittungen, in der Form von Wertpapieren - 7 %, Eigentum - 5 %, andere Typen (Verträge auf der gemeinsamen Tätigkeit) - 3 % gemacht.

Während 2008 direkter Auslandsinvestitionen ist aus 19 Ländern der Welt, des größten - von den Niederlanden und Zypern (60 % und 15 % beziehungsweise) angekommen.

Fast 35 Mio. Dollar des Kapitals werden von ausländischen Kapitalanlegern in den Unternehmen für die Produktion von Lebensmitteln, Getränken investiert; anderer Teil - in den Unternehmen des Bereichs von Hotelgeschäft, Immobilien, Transport, Landwirtschaft, Aufbau und Handel.

Die Summe von direkten Auslandsinvestitionen in der Wirtschaft des Gebiets bezüglich am 1. Januar 2009 gemachter 152 Mio. Dollar, dass das Zählen auf einem Einwohner 127 Dollar (auf dem Januar 2008 - 153 Dollar) gemacht hat.
Der grösste Teil des Teils von direkten Auslandsinvestitionen wird im Regionalzentrum und dem Gebiet von Zhovtnevy - 44 und 43 Prozent beziehungsweise konzentriert.

Dort ist ein Anteil von Auslandsinvestitionen in den Städten von Voznesensk, Ochakovo, Pervomaisk und Yuzhnoukrainsk, und auch in Arbuzinsky, Berezansky, Veselinovsky, Voznesensky, Krivoozersk, Nikolaevsk, Neuem Odessa, Ochakov und Gebieten von Pervomaisk - von 0,1 % bis 4 %, Berichtsstatistik GU im Gebiet von Nikolaev unbedeutend.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld