In Nikolaevsk hat ein oblavtodor von CREWE "Verluste" auf 4,7 Millionen UAH gefunden. Jetzt Milizsoldaten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1962 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1177)         

Kontrolle - durch die Rechnungsprüfung des Managements im Gebiet von Nikolaev im Januar des aktuellen Jahres hat Ausgangsrechnungskontrolle von finanziellen und Wirtschaftstätigkeiten des Staatsbetriebs "Nikolaev Oblavtodor" geplant, und seine Strukturabteilungen ist abgeschlossen.

Durch Ergebnisse der Rechnungskontrolle Finanzübertretungen, die zu Verlust von finanziellen und materiellen Mitteln für die Summe von 4,7 Millionen UAH

geführt habenwerden

gegründetInsbesondere fehlen Sie von der Kontrolle der Bewahrung von materiellen Werten, und das nicht Ausführen auf dem erwarteten gemäß Voraussetzungen der aktuellen Gesetzgebung hat Lagerbestandsniveaus zur Bitumenknappheit, peschano - shchebniyevy Mischung, Brennöl und andere Materialien für die Summe ungefähr 2 Millionen UAH

geführt

Die größte Knappheit - für die Summe von 1,8 Millionen UAH - hat im ukrainischen Südzweig eines oblavtodor stattgefunden.

Die Zahlung von JSC Slavich von Kosten von Dienstleistungen im Transport durch den Motortransport des Bitumens von JSC Lisichanska Petroleum Investment Company (von Lisichansk), wer die Tatsache der Beziehung mit JSC Slavich nicht bestätigt hat, hat ungesetzliche Ausgaben in der Summe von 1,9 Millionen UAH

zur Folge gehabt

Als das Ausführen von Reparaturen der Straßen- und Beträge der festen Anlagen von Arbeiten, Menge und Kosten der Materialehre auf 0,5 Millionen UAH überschätzt wurde. Also, Autobahn "Odessa — Melitopol — Novoazovsk" Reparatur (zu Taganrog) wird durch hundertachttausend UAH und Rekonstruktion der Produktionsbasis im Südlichen ukrainischen DEU - auf hundertsechsundneunzigtausend UAH

überschätzt

In Nikolaev DEU Zweig werden die Anschaffungstatsachen in 2006-2007 peschano - shchebniyevy Mischung, Trümmer und Granitbeseitigung der schlechten Qualität, die durch Beschlüsse des Laboratoriums des Unternehmens und der Ergebnisse bezeugt wurde, die dadurch 2007 des Lagerbestands ausgeführt sind, herausgefunden. Davon im technologischen Prozess der Produktion des Asphaltbetons vermischen sich ihre Übermenge wurde abgeschrieben.

Zur gleichen Zeit hat das Management keine Frage bezüglich der Verminderung des Preises durch dieses Material begonnen, das zu unvernünftigen Ausgaben auf der Summe von 0,4 Millionen UAH geführt hat.

Von - für Übertretungen des Gesetzes über die Entschädigung, wenn sie stürmen und Zuschlagzahlung für große Berufssachkenntnisse für die Arbeit in schädlichen Arbeitsbedingungen, zahlen Überlastungen für die Kombination einer Position, und wenn sie einen Urlaub beladen ungesetzliche Ausgaben haben hundertsiebzigtausend UAH

gemacht

Die Zahlung von Transportdienstleistungen im Transport von Ölprodukten von JSC Kvorum, die kosten, wurde vom Lieferanten (JSC Kvorum-neft) im Preis von Waren eingeschlossen, hat zu ungesetzlichen Ausgaben in der Summe von hundertsiebenundsechzigtausend UAH

geführt

Zusätzliche Ausgaben auf der Summe von 1,5 Millionen UAH

ist Ergebnis der Adoption von ineffizienten Verwaltungsentscheidungen bezüglich der Beteiligung von Vermittlern wenn Kaufbitumen durch JSC Slavich und Anschaffungen der shchebniyevy Produktion im JSC Veselinovskaya avtokolonna № 3, durch Berechnungen,

gewordenUnvernünftige Ausgaben von 1,2 Millionen UAH sind gekommen und aus - für die Abwesenheit in Verträgen für die Versorgung durch Materialien von JSC Rang und dem Notzustand "von Tekhosnastk" der genauen Definition von Lieferfristen, die die Chance Auftragnehmern gegeben haben, sich bedeutsam in eigene Bevorzugung zu ändern.

Revidieren Sie zur gleichen Zeit gegründete Tatsachen des Zuwiderhandelns gegen die durch die Gesetzgebung definierten Verfahren wenn Kaufwaren, Arbeiten und Dienstleistungen für öffentliche Fonds für die Summe von 9,5 Millionen UAH. Darüber meldet eine Presse - Dienst CREWE im Gebiet von Nikolaev.

Andere Übertretungen bezüglich des Entschlusses von Kosten des zur Verfügung gestellten Dienstes, der Berechnungen von Krankenlisten und Urlaub, Reisekosten, Abschreibungen von Materialien, die karitative Hilfe zur Verfügung stellend, haben auch Platz, bei der unrentablen Tätigkeit und auch den Voraussetzungen des Gesetzes der Ukraine "Über die Buchhaltung und Bilanzen in der Ukraine" genommen.

Für die erlaubten Übertretungen von 39 Beamten wird es zur Verwaltungsverantwortung in der Form von Strafen für die Summe von 5,3 tausend UAH

gebracht

Für die Übertretung der zarten Gesetzgebung über zwei Beamter-Protokolle auf Verwaltungsstraftaten, die vor Gericht gebracht werden, werden gemacht.

Voraussetzungen über die Annahme von Sofortmaßnahmen für die Beseitigung der gefundenen Übertretungen und ihrer Verhinderung werden weiter an den Gegenstand der Kontrolle von GP "Nikolaev Oblavtodor" gesandt.

Bilanzmaterialien für die Rücksicht und Beschlussfassung werden dem Management von SBU des Gebiets von Nikolaev übertragen.Außerdem wird das Management des öffentlichen Dienstes auf Ergebnissen der bekannten Rechnungskontrolle auf dem Kampf gegen das Wirtschaftsverbrechen und Management auf dem Kampf gegen das Wirtschaftsverbrechen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev informiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld