Abgeordnete wollen Ogryzko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 815 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(489)         

In der Verkhovna Rada werden zwei Entschlossenheiten auf der Entlassung des Außenministers Vladimir Ogryzko von einem Posten eingeschrieben.

Die erste Entschlossenheit wird von der Gruppe von Kommunisten Pyotr Simonenko, Igor Alekseev und Vladimir Golubem eingeschrieben.

Wie es in einem erklärenden Zeichen der Entschlossenheit gesagt wird, muss die Verkhovna Rada solche Entscheidung treffen, "unprofessionelle Handlungen als das Außenministerium der Ukraine und persönlich Ogryzko betrachtend", insbesondere durch die Rücksicht im Internationalen Gericht der UN verbreitet durch die Inselschlange, und auch denkend, dass "gefährliche Beanspruchung von Beziehungen zwischen der Ukraine und Russland und eine negative Klangfülle in der Gesellschaft verursacht hat".

Die zweite Entschlossenheit auf der Entlassung von Ogryzko wurde von "regionalem" Vasily Kiselyov eingeschrieben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik