Der Dreiervertrag über IFC Finanzierung von "Nikolaev" wird geschlossen. Gültigkeitsperiode - drei Jahre

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 875 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(525)         

Letzte Woche im Exekutivausschuss der Stadt, die des Vizeunterzeichnens von Leuten des Konsenses über die finanzielle und materielle Unterstützung von IFC "Nikolaev" sowjetisch ist, der auf drei Jahren berechnet ist, hat stattgefunden.

Es wurde vom Bürgermeister Vladimir Chaika, dem Generaldirektor von JSC Telets-VAK Anatoly Valeev und dem stellvertretenden Präsidenten von IFC "Nikolaev" Valery Sandul unterzeichnet.

Die Stadt nimmt 20 % der Finanzierung der Mannschaft an, 80 % von Ausgaben fallen zukünftig zum Anteil des Stiers — VAK Gesellschaft, die finanzielle Unterstützung für den Klub wird auch von JSC SIGMA-Sport gegeben.

Die Stadtmacht erbietet sich, unentgeltlich in IFC verwendendem "Nikolaev" das Stadtkernstadion zur Verfügung zu stellen - um offizielle Matchs und Ausbildungen auszuführen, und auch - um Rekonstruktion der Hauptstadtsportarena fortzusetzen.

JSC Telets-VAK, sowie Zahlung von Beiträgen zu FFU und PFL wird mit der Gehaltzahlung an Footballspieler, Trainer, Verwaltungspersonal der Mannschaft beschäftigt sein. Außerdem wird die Gesellschaft Wirtschaftsbedürfnisse und die Wartung von IFC "Nikolaev" und IFC "Nikolaev-2" bezahlen.

Aufgabe an der Hauptmannschaft von Mastern - nur ein: so dass in einer Jahreszeit 2010-2011 zu spielen, um in 1-ю Liga der Meisterschaft der Ukraine zu kommen.

Die Fubolny Jahreszeit für IFC "Nikolaev" wird am 4. April ein Match in der Weißen Kirche mit der lokalen Mannschaft von Ros beginnen.

Für jetzt 25 Footballspieler von Nikolaev Unter Führung des Haupttrainers Michail Kalita sammeln eine Form beim Sammeln in Nikopol, der bis zum 11. März dauern wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik