Von - für eine Agiotage können runde Salzminen geschlossen werden?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1135 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(681)         

Die gegenwärtige Agiotage auf dem Markt von Salz kann zu Problemen in GPO "Artemsol" Arbeit kurz führen.

Der Direktor des Unternehmens Igor Kostyrin hat Journalisten darüber am Freitag, Berichte erzähltInsel.

Er hat bemerkt, dass für das Unternehmen das Frühjahr durch das Zurücktreten traditionell begleitet wird.

Jetzt, von - für das erschienene Hören über den möglichen Mangel an Salz, kann das Unternehmen, eine übermäßige Nachfrage zur Verfügung stellend, für die lange Zeit den Markt übersättigen, der weiter zu einem bestimmten Niedergang in der Produktion führen kann.

Von - für die Übersättigung der Marktkapazitäten, die freie Urlaube für Angestellte verursachen werden, wird nicht völlig beteiligt. Außerdem hat Herr Kostyrin dieses Schließen von 1-2 Salzminen nicht ausgeschlossen ist möglich.

Kürzlich über Gerüchte von Ukraine über den möglichen Mangel am Tisch Salz werden aktiv ausgebreitet. Dieses Hören hat dazu in mehreren Gebieten geführt die erschreckten Bürger kaufen Salz für die zukünftigen, verheerenden Lager und Schalter. GP "Artemsol" hat erklärt, dass работаект stabil und fähig ist, um irgendwelche Bedürfnisse nach der Produktion zu befriedigen.

Inzwischen hat der Bürgermeister von Artemovsky Alexey Reva in SBU appelliert, um die Gründe der künstlich geschaffenen Agiotage auf dem Salzmarkt zu verstehen.

Der Bürgermeister hat bemerkt, dass der künstliche Mangel an Salz soziale Spannung verursacht hat, so anerkannt, dass "bestimmte Händler unfair waren".

Gemäß dem Bürgermeister wird das Hören über den Mangel an Salz überhaupt mit der Verwaltungsänderung am Unternehmen nicht verbunden.

Die Ernennung zum Posten des Generaldirektors von GPO "Artemsol" Dmitry Dotsenko hat gemäß der aktuellen Gesetzgebung das Ministerium einer landwirtschaftlichen Politik stattgefunden.

Dmitry Dotsenko ist in eine Position am 29. Januar 2009 eingegangen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik