Putin hat sich für "Naftogaz" verwendet und hat die Ukraine der Übertretung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 816 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(489)         

Der Versuch von Machtstrukturen der Ukraine, um den Vertrag auf der Durchfahrt des russischen Benzins zurückzuziehen, bezweifelt das Land.

Es wurde vom Premierminister - dem Minister der Russischen Föderation Wladimir Putin auf einer Presse - Konferenzen in Moskau erklärt.

"Es ist klar, dass es nur das Land und die Sätze bezweifelt, die auf alternativen Wegen der Übergabe unserer Kohlenwasserstoffe denken", - hat Putin erzählt.

Er hat Meinung ausgedrückt, dass Aufbau der der South Stream ähnlichen Gasrohrleitungen, nur alle Transitländer disziplinieren wird.

Er hat auch die Ukraine angeklagt, dass sie Verpflichtungen für den Kauf des zusammengezogenen Volumens von Benzin zweimal nicht erfüllt hat.

"Unsere ukrainischen Partner haben bereits die Verpflichtung nicht erfüllt, Benzin in diesem Volumen zu nehmen, das sie zweimal zusammengezogen haben. Sie haben an uns appelliert, um Strafen nicht anzuwenden, und wir haben Anforderungen von ihnen entsprochen", - hat Putin erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik