Die Regierung hat den Finanzplan des "Neftegaz"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 755 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(453)         

Das Kabinett hat den Finanzplan der Nationalen gemeinsamen Aktiengesellschaft "Neftegaz die Ukraine" für 2009 genehmigt.

Der Minister von Angelegenheiten einer Familie, Jugend und Sportarten Yury Pavlenko hat darüber berichtet.

Die relevante Entscheidung wird an der Regierung getroffen, die sich am Mittwoch trifft.

Der Minister hat konkrete Zahlen nicht angegeben, jedoch hat bemerkt, dass während der Sachenrücksicht mehrere Änderungen in der angebotenen Version des Finanzplans gebracht wurden.

Weil es, am 19. Februar "Neftegaz" berichtet wurde, der der Behauptung zum Kabinett der Entwurf des Finanzplans für 2009 übertragen ist.

Am 11. Februar hat der Präsident Victor Yushchenko zum Kabinett von Ministern gestürmt, um Gleichgewicht von Benzin und den Finanzplan von "Neftegaz" für 2009 bis zum 15. Februar zu genehmigen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik