Den Landvermessern von Nikolaev in einem Berufsurlaub wurde vom Leiter Goskomzema der Ukraine Oleg Kulinich

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 976 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(585)         

Heute, am 12. März, im Nikolaev Regionalregierung hat die ernste dem Tag des Landvermessers gewidmete Sitzung stattgefunden.

In der Ukraine hat bereits Tradition begonnen, um Tag des Landvermessers jährlich am zweiten Samstag des Märzes zu feiern. Ich bin keine Ausnahme und in diesem Jahr geworden.

Bei dieser Gelegenheit Nikolaev auf einem Besuch dort ist das Staatsoberhauptkomitee der Ukraine von Landmitteln Oleg Kulinich angekommen. Er hat der ganzen Gegenwart zu einem Berufsurlaub gratuliert und hat bemerkt: "wir stehen durch mehr viele Aufgaben gegenüber".

"Die Erde ist eine Basis des nationalen Reichtums, und die Erde von Nikolaev hat die Traditionen", - der Leiter Goskomzema der erklärten Ukraine behalten.

Ich habe allen gratuliert, wer mit dem Bereich der Landbeziehungen und dem Vizeleiter des Nikolaevs Regionalstaatsregierung Vitaly Travyanko verbunden wird, der gegenwärtigen Brief von Glückwünschen vom Gouverneur Alexey Garkusha gelesen hat.

Und der Kopf des Nikolaevs Regionalrat Tatyana Demchenko in der Leistung hat das bemerkt, freut sich sehr, unter der Gegenwart an einem Saal solche Zahl von jungen Leuten zu sehen, erfreut besonders, sie, die der Mehrheit von ihnen - Frauen erzählt hat. "Wo es Frauen, dort immer eine Ordnung gibt. Aber nicht weil ich mich loben will, aber weil ich weiß, wie Frauen" arbeiten, - hat Tatyana Demchenko dann alle gegenwärtigen Kräfte und Begeisterung in der erklärten Arbeit gewünscht.

Die besten Arbeiter des Landbereichs des Gebiets von Nikolaev wurden durch Zertifikate der Ehre von Goskomzem der Ukraine, der Nikolaev Regionalstaatsregierung und der Nikolaev Regionalrat zuerkannt.

Auf dem Ende der ernsten Sitzung der Gegenwart habe ich erwartet, dass das vom Nikolaev bereite Galakonzert höchste Schule der Kultur festsetzt.

Verweisung:

Der Berufsurlaub - der Tag des Landvermessers wird in der Ukraine jährlich am zweiten Samstag des Märzes seit 1999 - so gefeiert die Verordnung des Präsidenten Nr. 1556/99 hat eine Initiative des Staatskomitees der Ukraine von Landmitteln und der Vereinigung von Landvermessern der Ukraine unterstützt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik