In Nikolaev, mit den Wörtern "Yushchenko — Anklage" und "Yulya Traded Pornokasetami auf dem Markt", ist vitrenkovets auf dem Stamm spazieren gegangen, der der Stadt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1948 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1168)         

"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"hat über diesen Protestmarsch geschrieben wird zum 14. März in Nikolaev gegen "Handlungen der Verkaufsmacht", organisiert von Aktivisten der Progressiven sozialistischen Partei der Ukraine geplant.

Und hier hat sich - an 12.00 erfüllt ungefähr 500 Unterstützer der gegebenen politischen Kraft, die vom Langstreckenbusbahnhof zu einem Zoo, und jetzt auf der Lenin Avenue bewegt ist, gehen in die Sovetskaya St

Weil Aktivisten von PSPU erklärt haben: "Der Protesthandlungszweck - um damit jetzt nicht zu versöhnende Leute zu zwingen, kommt im Land vor. So ist es unmöglich zu leben! "

Wir werden daran erinnern, dass dieser Marsch eines Protests durch "die ernste" Sitzung im Kashtanovy Square auf der Sovetskaya Street enden wird. Es sollte bemerkt werden, dass der Führer von PSPU - Natalya Vitrenko - unter dem Marschieren nicht wahrscheinlich war, wird sie eine Rede bereits auf der Sitzung machen.

Interessanterweise, und wie viel Geldveranstalter dieser Handlung ausgaben, um diese Show auszuführen? Da es möglich war zu bemerken, Leuten hat durch Busse von allen Gebieten des Gebiets von Nikolaev mitgenommen. Dort ist Aktivisten sogar von solchen entfernten Gebieten als der Erste Mai angekommen.

Um die Stadtteilnehmer des Marsches hat begonnen der ernste Umzug unter Wörtern des alten bekannten Liedes "Veranstalten das Riesige Land, Stehen auf dem Sterblichen Kampf … Auf". Interessanterweise, darauf welcher Sterblicher kämpft mit vitrenkovets von genanntem nikolayevets?

Während der Bewegung, die marschiert, werden sich aktiv "eingeladene" Bürger Protesthandlung anschließen, jedoch hat die Mehrheit des Passanten nur gelächelt, hat die Köpfe geschwungen und hat auf ihnen Finger gezeigt. Praktisch hat sich jeder zum Doppelpunkt nicht angeschlossen.

In Anmerkungen zu unserer Ausgabe hat der Bürgermeister von Nikolaev V. Chaika betont, dass keine Überschneidung der Straße bestehen wird und alle Sicherheitsmaßnahmen vollständig betrachtet werden.

Ja, V. Chaika die Wahrheit gesagt. Wirklich hat die Lenin Avenue - alle Autos einschließlich Aktientaxis nicht blockiert, wurden dazu gezwungen, sich nur auf einem Streifen zu bewegen.

Während es viele Bürger gibt, "ist in Rückstauen stecken geblieben", ist vitrenkovets ruhig gemäß der Broschüre mit Schreien gegangen:"Yushchenko - Anklage", "hat Yulya порнокасетами auf dem Markt in Dnepropetrovsk" …

getauscht

In dieser Zeit mit Aktientaxis sind viele Frauen mit Kindern, die angefangen haben zu schreien, gegangen. Und zur Empörung von Fahrern gab es keine Grenze. Warum von - für "eine Frühlingserschwerung" vitrenkovets so viele Menschen leiden müssen?


Sie schauen auch:

"Zwangsherrschaft auf - Yushchenovski"? - "Vitrenkovtsa" schaffen, die wollen. Aber sie haben nicht genug davon

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik