Yanukovych bittet, Wahlen im Ternopol

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 827 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(496)         

Der Parteiführer von Gebieten Victor Yanukovych nötigt alle politischen Kräfte, für die Ansage von offiziellen Ergebnissen von Wahlen in Ternopol auf Regionalrat zu warten und sie anzuerkennen.

Er hat darüber zu Interfax erzählt, berichtet eine Presse - Dienst der Partei von Gebieten.

"Es ist notwendig zuzugeben, dass Tatsache dass die Bürger, die im Gebiet von Ternopol leben, zu Wahlen in regionalem Rada gekommen ist und auf ihnen gestimmt hat. Es ist notwendig, mit dem Willen von Leuten zu rechnen. Es ist notwendig, auf die Ansage von offiziellen Ergebnissen von Wahlen zu warten und sie anzuerkennen", - hat Yanukovych erzählt.

"Trotz Ergebnisse der Stimme drängt die Partei von Gebieten, um Willen von Bürgern anzuerkennen", - hat er beigetragen.

Yanukovych hat auch betont, dass die Bewertung von Stimmen zum "Wachstum des Misstrauens von Leuten zur Macht sogar in jenen Gebieten aussagt, die es traditionell unterstützt haben".

"Die Partei des Gebietdrangs, Wahlen im Gebiet von Ternopol anzuerkennen, und bestätigt wieder eine Orientierung der Politik, die wir führen, und die immer auf die Gesellschaftsvereinigung, auf die Zunahme eines Lebensstandards von Leuten ohne Rücksicht auf, darin gerichtet wurde, welches Gebiet sie leben", - hat er erzählt.

Es ist das gemäß der Stimme für 98 % von Wahllokalen in Ternopol Regionalratspass 7 politische Parteien bekannt.

Die vollukrainische Vereinigung "Freiheit" ist in der Leitung - 33,8 %, gehen Sie weitere Gleichförmige Mittelpartei - 13,8 %, dann Partei von Gebieten - 9,7 %.

Block von Yulia Tymoshenko und die Partei der ukrainischen Leute, die auf 8 %, Nationale Vereinigungspartei unsere Ukraine" - 5,5 %, Blok Litvin - 3,6 % empfangen ist.

Brechen Sie und doch keine 3-Prozentsatz-Barrierensozialistenpartei (1,9 %), und Es "ist Zeit" (1,3 %).

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik