Der Bürgermeister von Donetsk hat sich gerühmt, dass das nur drei Seiten und einigen von ihnen - nicht "Schulkameraden"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 981 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(588)         

Der Bürgermeister von Donetsk Alexander Lukyanchenko hat nicht vor zu beobachten, welche Seiten in Arbeitsstunden seine Untergebenen besuchen. Er hat darüber heute auf einer Presse - Konferenzen in Donetsk erzählt, Kommentare zu einem Verbot den Beamten von Kremenchug machend, um eine Seite "Schulkameraden" zu verwenden.

"Ich habe viele andere Probleme, … zu kontrollieren, Er hängt von Gewissen und vom Takt dieses Beamten ab, wenn er während der direkten offiziellen Aufgaben sitzt und Seiten beobachtet, lassen Sie es bleibt auf seinem Gewissen. Es hat den Eid des Staatsbeamten genommen", - hat A. Lukyanchenko erzählt.

Donetsk gradonachalyonik hat bemerkt, dass er nur Seiten von örtlichen Behörden - eine Seite des Regionalrats, eine Seite der öffentlichen Regierung und eine Seite des Stadtrats verwendet.

Der Reihe nach der Kopf der Abteilung auf Public Relations des Donetsk Stadtrats Maxim Rovinsky hat Journalisten daran erinnert, dass die Seite von Alexander Lukyanchenko auf "Schulkameraden" "falsch" ist und keine Beziehung dem Bürgermeister hat.

"Es hat keine Beziehung dem Bürgermeister. Das auf der Tätigkeit Sie haben nicht gesagt, dass Alexander Alekseevich auf "Schulkameraden", - M. Rovinsky ist, hat erzählt.

Wir werden daran erinnern, dass neulich der Bürgermeister von Kremenchug Nikolay Glukhov Untergebene genötigt hat, eine Seite Odnoklassniki nicht zu verwenden. Ru. "Wir hatten Probleme mit dem Internet. Auf mir hat berichtet, dass die sehr vielen auf dieser Seite sitzen und einander Briefe schreiben. Entsprechen Sie Nachbarn in Büros! " - der Bürgermeister war empört. So hat der Bürgermeister zugegeben, dass er auch eine Seite auf Schulkameraden hat, aber er hat aufgehört, darauf zu kommen, nachdem Journalisten begonnen haben sich zu interessieren, warum diese Seite in Arbeitsstunden offen ist.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik