Der Block von Litvin hat entschieden, dass es Zeit ist, um Chernovetsky

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 805 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(483)         

Die Entscheidung über das Misstrauen dem Bürgermeister des Kapitals Leonid Chernovetsky wird auf dem Treffen des Rats der Organisation der Stadt Kiew der Partei von Leuten am 16. März getroffen.

"Es wird dafür entschieden, auch die Arbeitsgruppe zu schaffen und Bitte von Stimmberechtigten zum Zweck zu organisieren, ein lokales Referendum der ziemlich frühen Beendigung von Mächten des Bürgermeisters des Kapitals zu halten", - meldet eine Presse - Dienst der Kiewer Organisation der Partei von Leuten am Dienstag.

Der Block von Litvin wird Einschließungen dieser Frage in der Tagesordnung der folgenden Sitzung des Kiewer Stadtrats ziehen.

"Der Bruchteil des Blocks von Litvin in Kiyevsoveta denkt, dass Leonid Chernovetsky, sowie jeder Beamte, der angestellte Arbeiter ist, der im Falle der unzulänglichen Leistung von Aufgaben von einem Posten versetzt werden muss. Für heute ist es klar, dass der Bürgermeister nicht nur nicht fähig ist, um effektiv städtische Wirtschaft, aber im Gegenteil zu leiten - werden die Handlungen tiefer und ohne das eine Krisensituation des Kapitals", - erklären in der Kiewer Organisation der Partei von Leuten.

Der Bruchteil des Blocks von Litvin in Kiyevsoveta schließt 11 Abgeordnete ein. Als Ganzes in Kiyevsoveta von 120 Abgeordneten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik