Als Veteran des Krieges dort nur einige Leute waren, hat sich der Stadtrat dafür entschieden, eine Frage von Vorzügen für sie für ЖЭКов

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 805 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(483)         

Heute, am 24. März, auf der SitzungNikolaevStadtrat, Abgeordnete haben sich an Veteran des Krieges erinnert. Der Vertreter der Nationalen Oppositionspartei Dmitry Nikonov hat vorgeschlagen, Veteran eines Vorzugs für die Zahlung zhilishchno - Dienstprogramme zur Verfügung zu stellen.

Der Bürgermeister Vladimir Chaika versprach, diese Frage auf der Tagesordnung wegzunehmen und mit der Unterkunft und der Kommunaldienstleistungsabteilung und dem Management der Finanz zu besprechen, die zu definieren ist - ob die Stadt es gewähren kann?

Es gibt eine Hoffnung, dass Abgeordnete Gelegenheit finden werden, Mini-Pension von Verteidigern des Heimatlandes zu sparen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik