In Nikolaev hat Jahrestag 25-й Ausgabe von Offizieren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1028 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(616)         

Am 25. März inNikolaevIch habe 25-й Ausgabe von Offizieren stattgefunden, die auf den Hauptoffizierkursen erzogen wurden.

Wie berichtet, dass das Verteidigungsministerium der Ukraine, seit einem Monat von 15 Experten Ausbildung in der Verteidigungsplanung und Auswahl an Kandidaten für die Wehrpflicht unter den Vertragsrichtungen hatte. Gemäß dem Chef des Zentralen Offizierkursobersten Alexander Tkachenko dieses Mal, um zu erfahren und Offiziere herauszulassen, war es von - für die beschränkte Finanzierung schwierig.

In diesen Bedingungen der Führer des Militärs der Errichtung, die zur Ausbildung von Experten von Armeekorps und Errichtungen der Garnison von Nikolaev eingeladen ist. Für die Ausbildung von Offizieren auf Kursen wurden erstklassige Experten angezogen. Zum Beispiel ist der Lehrer des Zentralen Offizierkursoberstleutnants Vladislav Zabiyaka kürzlich von den USA zurückgekommen, wo zusammen mit Fachmännern der Landzentren der Vollendung durch das militärische Personal des Vertragsdienstes ich Erfahrung der Rekrutierenzentren der amerikanischen Armee angenommen habe.

Bei Abschlussprüfungen haben Zuhörer hohes Niveau der gewonnenen Kenntnisse gezeigt. Drei Offiziere, Majore Sergey Bityukov und Sergey Lazovsky, und auch der Kapitän Sergey Lutsenko haben alle Endtests und Überprüfungen "vollkommen" weitergegeben.

Jetzt wird die Ausbildung in vier Richtungen der Vorbereitung auf den Hauptoffizierkursen von noch 39 Offizieren fortgesetzt. Sie haben einen zweimonatigen Begriff der Ausbildung deshalb Ausgabe wird im April stattfinden. Übrigens wird diese Ausgabe auch Jahrestag - 50 - M

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik