Litvin hat erzählt, wer der folgende Präsident

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 918 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(550)         

Der Leiter der Verkhovna Rada Vladimir Litvins ist überzeugt, dass der Politiker, der im Stande sein wird, der Schiedsrichter der Nation zu sein, der folgende Präsident werden muss.

Er hat es auf einer Presse - Konferenzen in Ovruche zum Gebiet von Zhitomir, Berichte erklärtUNIAN.

Als er Anmerkungen auf Bitte von Journalisten auf den letzten Behauptungen von einigen Politikern bezüglich der Abwesenheit in der Politik von neuen Gesichtern gemacht hat, und auch eine wahrscheinliche Kandidatur für den Präsidenten auf den folgenden Wahlen ausgedrückt hat, hat Litvin bemerkt, dass diese Frage nicht für heute das äußerst wirkliche ist.

"Sie wissen, es würde sehr gut sein, wenn wir nur das mögen, wer daran, was Position ertragen wird, wen, wo sitzen wird, und ich denke, was nicht es heute das Hauptproblem für die Ukraine ist", - hat Litvin erzählt.

Gemäß ihm müssen nur die ukrainischen Leute während der Präsidentenwahl lösen, wer sein Vertreter an der höchsten Position, einer Verkörperung der Ukraine und dem Schiedsrichter der Nation sein wird.

So hat Litvin angegeben, dass der Präsident der Ukraine "heute, mehr als jemals, das Fordern und solcher schön sein muss, der überwältigend, und sogar die allgemeine Unterstützung der ukrainischen Leute hat".

"Diese Person muss kennen, fühlen und die Leute verstehen, seine Sehnsüchte und Ehrgeiz ausdrücken", - hat der Sprecher bemerkt.

Litvin denkt, dass nur unter solchen Verhältnissen der ukrainische Staat Dynamik der sozialen Entwicklung und Bestimmtheit für der die ganze Hoffnung haben wird.

"Und Wahlen werden sich zeigen, wie sein wird, wie sprechen, "wird sich die Abteilung zeigen", - hat er erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik