V. Yushchenko: In der Ukraine muss das Zweikammerparlament geschaffen werden.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 781 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(468)         

Der Präsident der Ukraine Victor Yushchenko unterstützt Entwicklung eines Zweikammerparlaments. Er hat es auf dem Selbstverwaltungshören, dem Korrespondenten von RBC - Berichte von Ukraine erklärt.

Gemäß dem Staatsoberhaupt muss das Parlament aus der Spitze und den untersten Räumen bestehen. So muss das Oberhaus vertretende Funktionen ausführen: ihre Abgeordneten müssen Interessen von konkreten Gebieten des Staates vertreten und Funktionen der Revision der vom Bundestag angenommenen Gesetze ausführen. Der Bundestag, gemäß dem Präsidenten, muss Gesetze annehmen, um die Regierung zu ernennen und das Staatsbudget zu genehmigen.

Bezüglich der Wahl von Abgeordneten in diesen zwei Räumen hat V. Yushchenko bemerkt, dass der Bundestag durch den proportionalen Grundsatz gewählt werden muss und bestehen Sie aus politischen Parteien, und Abgeordnete des Oberhauses nur auf einer Majoritätsbasis gewählt werden müssen. Gemäß dem Staatsoberhaupt wird es erlauben, Kommunikation von Abgeordneten des Oberhauses mit Interessen der Stimmberechtigten zur Verfügung zu stellen, die diese von Abgeordneten gewählt haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik