Der Präsident und der Sportdirektor von MBK "Nikolaev" sind über den Ozean fortgegangen, um nach neuen Spielern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 839 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(503)         

Gestern ist der Präsident von MBK "Nikolaev" Andrey Cherepanov und dem Sportdirektor des Klubs Valentin Berestnev nach den USA durch die Einladung der "Basketballorganisationsbasketballreisenden" abgereist.

Wie die offizielle Seite des Klubs, ein Fachwerk dieser Reise meldet, werden sie Spiele des Finales der Ligen von vier Studenten von NCAA nach Detroit, dem Staat Illinois besuchen. Außer dem Besuch von Matchs wird es ebenso Teilnahme in den Seminaren des Trainers und auch Sitzungen mit den amerikanischen Sportagenten und der Betrachtung von Spielern geplant, die MBK "Nikolaev" in der nächsten Jahreszeit unterstützen konnten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik