Regionals wird Rada am Montag wegen des Präsidenten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 813 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(487)         

Der Bruchteil der Partei von Gebieten am Montag, dem 6. April, wird Arbeit der Verkhovna Radas nicht blockieren, dass der Präsident des Europäischen Parlaments Hans - Geert Pottering im ukrainischen Parlament handeln konnte.

Es wurde am Donnerstag Journalisten vom Vizekopf des Bruchteils der Partei von Gebieten Anna Hermann erklärt.

Insbesondere gemäß ihr, dem Parteiführer von Gebieten betont Victor Yanukovych, dass am Montag nächste Woche der Präsident des Europäischen Parlaments eine Gelegenheit haben muss, in der Verkhovna Rada aus Ukraine zu handeln.

Hermann hat daran erinnert, die nächste Woche zum Kopf von Ukraine des Europäischen Parlaments besuchen, wird geplant.

"Der Präsident von Europäischen Parlament sollte am Montag die Chance geben, im ukrainischen Parlament zu handeln. Deshalb wird die Partei von Gebieten am Montag BP nicht blockieren", - hat Hermann erzählt, hinzugefügt, dass in dieser Beziehung, offensichtlich, die Notsitzung der BP begonnen wird.

"Yanukovych hat persönlich Abgeordnete unseres Bruchteils dass sie mit dem Verstehen behandelt dieser wichtige Besuch gefragt. Es ist die persönliche Position von Yanukovych", - hat Hermann betont.

Wie es berichtet wurde, hat der Koordinationsausschuss die Entscheidung über das Ausführen am Montag, dem 6. April, die zusätzliche Plenarsitzung der Verkhovna Radas getroffen, an der, insbesondere Rede des Präsidenten des Europäischen Parlaments Hans - Gerta Potteringa annimmt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik