Beamte haben bemerkt, dass auf den Müllkippen von Nikolaev einer Ordnung nicht da ist und begonnen hat, es schnell

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 769 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(461)         

Gemäß der Verordnung des Präsidenten und der Ordnung des Gouverneurs, inGebiet von Nikolaevdas dringend angefangene Holen einer Ordnung auf Straßen, zu Parks und anderen Plätzen.

Auf dem Treffen, das am 2. April stattgefunden hat, hat die Stellvertreterin Gouverneur Natalia Brakovan bemerkt, dass im Gebiet es 500 Müllmüllkippen gibt, viele von denen nicht, die keine Projektdokumentation haben, sondern auch im Allgemeinen im herrenlosen zu diesem Zweck Plätze gelegen werden. In den kürzesten Begriffköpfen von Regionalregierungen müssen diese Situation korrigieren.

Außerdem als Berichte eine Presse - Regionalstaatsregierungsdienst haben Beamte unbefriedigende Arbeit an der Stromlinienverkleidung von Plätzen von Begräbnissen in Ochakovo und zur Entwicklung des grünen Pflanzens im Gebiet von Domanevsky anerkannt. Es ist auch für Bedingungsterritorien runde Schulen, Krankenhäuser und andere Errichtungen des sozialen Bereichs notwendig.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik