Yushchenko fordert, dass Rada sofort seine Satzung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 740 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(444)         

Die Anforderungen von Präsidenten Victor Yushchenko vom Parlament, um so bald wie möglich die Position bei einer Gelegenheit zu den Änderungen festzusetzen, haben ihnen in der Verfassung angeboten.

"Das Parlament muss die Position bei einer Gelegenheit zu einer Initiative des Präsidenten festsetzen", - hat Yushchenko erzählt, Studenten der Nationalen Kiewer Universität eines Namens von Taras Shevchenko am Montag anredend.

Er hat die Verkhovna Rada gebeten, so bald wie möglich die grundgesetzliche Kommission zu schaffen, Sitzung des Parlaments zu halten, an dem Änderungen und Hinzufügungen im Grundlegenden Gesetz betrachtet werden müssen, um sie an das Grundgesetzliche Gericht zu senden, und, "um an die Nation zu richten", und auch das entsprechende Referendum zu halten.

Das Sprechen über die Änderungen hat ihnen in der Verfassung angeboten, Yushchenko hat betont, dass sie insbesondere Norm über die Bildung durch die Verkhovna Rada der ganzen Struktur des Kabinetts zur Verfügung stellen.

"Es gibt keine gleichförmige Quelle, die die Regierung bilden würde und für seine Handlungen verantwortlich war. Unser Regierungsformenparlament und der Präsident... Der Präsident muss das Recht auf die teilweise Bildung der Regierung zum Parlament übertragen", - hat Yushchenko erzählt.

Es hat daran erinnert, dass, gemäß der aktuellen Gesetzgebung, der Präsident Kandidaten des Außenministers und des Ministers der Verteidigung vorschlägt.

Der Präsident hat bemerkt, dass von - dafür Normen, und auch von - für den schwierigen eine politische Situation der Außenminister noch nicht ernannt wird.

"Wir haben heute nicht ernannt zum stellvertretenden Außenminister, weil seine Ernennung solchen schwierigen politischen Charakter und solches System der Konflikte hat, die in solchem System vom Präsidenten schwierigen Koordinaten, den Kandidaten des Außenministers", auszuführen - Yushchenko betont hat.

Er hat gehofft, dass die Regierung nur vom Parlament und der Politisierung in einer Frage der Ernennung von Außenministern gebildet wird und Verteidigung entfernt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik