V. Litvin: Die Hauptbewerber um eine Position des Präsidenten interessieren sich am 25. Oktober 2009 für das Ausführen der Präsidentenwahl

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 793 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(475)         

Der Vorsitzende der Verkhovna Rada Vladimir Litvins denkt, dass sich die Hauptbewerber um eine Position des Präsidenten am 25. Oktober 2009 für das Ausführen der folgenden Präsidentenwahl interessieren. Er hat es während des Besuchs im Poltava Gebiet erklärt, berichtet eine Presse - Dienst des Sprechers.

"Sie verstehen vollkommen, dass die Schätzung fallen wird, und sie registriert werden muss: weil im Oktober noch es keine Probleme geben wird, wie man Abmachungen über Benzin schließt, und während Leute noch freundlich sein werden", - hat V. Litvin bemerkt. Deshalb gemäß dem Vorsitzenden der BP wollen die Hauptbewerber um eine Position des Staatsoberhauptes Wahlen bis zu dieser Zeit halten.

V. Litvin hat auch gehofft, dass in einer Frage der Definition des Datums der Präsidentenwahl sich das Grundgesetzliche Gericht der Ukraine aufklären wird. Auf seinem Glauben würden Wahlen des Staatsoberhauptes am 17. Januar 2010 stattfinden müssen V. Litvin hat erklärt, dass gemäß der Verfassung die folgenden Präsidentenwahlen letzten Sonntag des letzten Monats des fünften Jahres von Mächten des Präsidenten der Ukraine gehalten werden. Solches Datum, gemäß dem Vorsitzenden der BP, ist die genannte Zahl auch, "aber ein Teil von Abgeordneten, die Initiatoren der Adoption der Entschlossenheit auf Wahlen am 25. Oktober waren, hat die Rechtfertigung gegeben, durch die vorherigen Standards der Verfassung geführt werden".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik