Der Abgeordnete des Stadtrats von Nikolaev Sergey Vlasenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2095 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1257)         

Heute, am 9. April, Hauptversammlung von Mitgliedern Regional-торгово - hat der Industrieraum des Gebiets von Nikolaev, über das der Präsident des Nikolaevs RTPP Sergey Vlasenko über die Arbeit der Struktur berichtet hat, die ihm im Laufe der letzten 5 Jahre anvertraut ist, stattgefunden und hat die strategischen Richtungen der Entwicklung von RTPP die nächsten 5 Jahre gezeichnet. Außerdem in der Tagesordnung des Treffens gab mit ihm eine Frage von Wahlen von Verwaltungsräten von RTPP im Gebiet von Nikolaev auf 5 - Sommerbegriff.


Wenn man kurz über Ergebnisse des Raums für den ungültigen Begriff spricht, ist es möglich, Strukturenverbesserung, Zunahme in der Mitgliedbasis zum unbestrittenen sein Fortschritt (von 132 Unternehmen 2004 Ohm bis 200 Unternehmen 2009 Ohm), und auch activization äußerlich - Wirtschaftstätigkeit zu verweisen.

Heute hat RTPP als führend Gegenstand bedeutsam das Volumen und die Qualität von zur Verfügung gestellten Dienstleistungen vergrößert, hat 5 Jahre in Budgets aller Niveaus, usw. 9,5 Millionen UAH

eingezahlt

Jedoch nicht Bericht des Managements des Raums, und Präsidentenwahlen, Rat, Präsidium, waren Bilanzkommission und zwei Vizepräsidenten des Raums die Hauptfrage der Sitzung.

Während des Berichts und der Leistungen von Teilnehmern der Hauptversammlung einer Intrige bezüglich der möglichen Alternative zum gegenwärtigen Präsidenten von RTPP wurde es nicht durchgeschaut. Besonders nach der vize Präsident der Industrie- und Handelskammer der Ukraine hat Anatoly Tymoshenko Sergey Vlasenko den höchsten Preis der Industrie- und Handelskammer der Ukraine - Goldmerkurs mit Brillanten - "für die Musterleistung von Funktionen" übergeben. So bleibt Sergey Vlasenko für den zweiten Begriff. Und ihm wird damit durch zwei der vize Präsident (statt einen im vorherigen Rhythmus) - Vladimir Matveev und Vladimir Bushin geholfen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik