Die Reihe "Musterkunstmannschaft" wird auf drei Nikolaev kreatives Kollektiv verwendet.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 994 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(596)         

Die Ordnung des Ministers für Erziehung und Wissenschaft der Ukraine Ivan Vakarchuk Nr. 328 vom 13. April 2009 zu Zehnen, die das kreative Kunstkollektiv von allen Gebieten der Ukraine und von der Krim IST, hat Ehrentitel "Nationale "Und" gesammelte Kunstmusterkunstmannschaft" verwendet.

Unter dem Studenten, das und pädagogische kreative Kollektiv des Studenten, das in Bildungseinrichtungen eines Ausbildungssystems und Wissenschaft der Ukraine, - und Nikolaev arbeitet: Orchester der nationalen Werkzeuge "das Bunte Klingeln" des Hauses der und jungen Kreativität von Kindern des Fabrikgebiets; Studio einer Vielfalt, die von "Divogray" des Regionalhauses der Kunstkreativität stimmlich ist; Ensemble des Tanzes "Aliski" des Hauses der Kreativität von Kindern und Jugend des Bezirks Leninsky.

Zukünftig wird jeder von ihnen einen Ehrentitel "Musterkunstmannschaft" tragen.

Auf der Rücksicht einer Kommission von Experten des Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft, das würdig diese Reihen für den Dezember 2008, die Verwaltungsräte der Bildung der Autonomen Republik Krim, Vinnytsia, Volynsk, Dnepropetrovsk, Zaporozhye, Kirovograd, Lugansk, Lvovs, <15 Jahre alt> ausgewählt hatNikolaev, Odessa, Poltava, Rovno, Sumy, Kharkov, Kherson, Hmelnitsky, Cherkassk, Chernovitsky, Gebiete von Chernigov und die Kandidaten der Stadt Kiew wurden präsentiert.

Unter ihnen 44 choreografisches Kollektiv, 4 Volkskunde, 17 stimmliche, 4 Chor-, 7 Windbands und Orchester von nationalen Werkzeugen, 1 vokalno - choreografisches Ensemble, 4 Ensembles einer Volksmusik; 12 theatralische, 1 Zirkus, 2 literarische Vereinigungen, 3 Theater der Mode, 4 Kinos - und das Foto, die 19 grafischen und 19 sind - angewandte Kunst - 19 dekorativ.

So wird eine Reihe ihm wurde zu sieben коллектвам und der Reihe drei verweigert - nicht bestätigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik