Heute auf dem Feiern 10 - die Jahrestage des Nikolaevs hat das Zwischenregionalinstitut für die Entwicklung der Person "die Ukraine" dort echte "Modeschau" von Beamten und Staatsbeamten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 830 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(498)         

Der Gouverneur von Nikolayevshchina Alexey Garkusha, er ist ein Lehrer "der Ukraine", hat nicht "von - für vieles Gleiten" gekonnt, um persönlich, davon anzukommen, sein Abgeordneter Vladimir Lusta hat Glückwünsche gegeben. Jedoch hat der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika die Einladung verwendet.

- Es ist ein Stadt- und Bereichsurlaub! Diese 10 Jahre der Bildung des Instituts sind ein großes Alter, um zu erzählen - "Wir sind von den Damenslips von Kindern aufgewachsen! ", - der Bürgermeister bemerkt. - ich bin heute Augen gemäß Listen unserer Arbeiter - acht Absolventen dieses Instituts für die letzten zwei - die Arbeit von drei Jahren für uns in Kommunalverwaltungen spazieren gegangen. Und ich bin darauf stolz ich trage eine Reihe seines achtbaren Professors! Ich habe nicht geschafft, heute das Symbol zu nehmen, ich verspreche dem auf 11-ю Jahrestag, mit der Universitätssymbolik "die Ukraine zu kommen! ".

Auch Vladimir Chaika hat zur Hochschulbildungseinrichtungsunterstützung versprochen und hat bemerkt, dass das unterzeichnete Kooperationsabkommen durchgeführt wird.

Heute hat der Bürgermeister von Helden des Jahrestages den folgenden Preis - einer Reihe des Geehrten Arbeiters der Universität von Ukraine und auch verteilten Diplomen kürzlich gemachten Absolventen von gesetzlichen und journalistischen Fakultäten - allgemein Staatsbeamten erhalten.

Auch eine Reihe von geehrten Arbeitern "der Ukraine" hat Olga Sivoplyas - den Chef der Hauptabteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung, Michail Dimitrovs - der Chef des Regionalmanagements der Kultur und des Tourismus, des Beraters des Vorsitzenden eines Regionalrats tamilischer Bugayenko und viele andere empfangen.

Wir werden daran erinnern, dass trotz des Protektorats solcher Vielzahl von Beamten, vor weniger als einem Monat, am 24. März, "die Ukraine" zur Zahl von 51 Hochschulbildungseinrichtungen gekommen ist, die der Kontrolle der Staatsakkreditierungskommission auf der Einhaltung von Lizenzbedingungen unterworfen sind, Bildungsdienstleistungen im Bereich der Hochschulbildung zur Verfügung zu stellen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik