Litvin vermutet, dass nach dem Ostern die Partei von Gebieten Tymoshenko auf Behältern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1021 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(612)         

Litvin nimmt an, dass Entscheidungen des Kabinetts beim Ausgleichen von natürlichen Personen und natürlichen Personen - Unternehmer in der Zahlung von Pensionsbeiträgen und Einführung eines Zuschlags von 2 % zum Gaspreis für Industrieverbraucher zum Zweck der Entschädigung von Verlusten der Nationalen gemeinsamen Aktiengesellschaft "Neftegaz der Ukraine" in Behältern appelliert werden.

Er hat darüber auf einer Anweisung erzählt.

"A priori kann ich sagen, dass ich keinen Halt der Handlung von Entschlossenheiten ausschließe, und ich Einleitung der Adresse zu Gerichten nicht ausschließe, die eigentlich zur nächsten Runde der Opposition führen werden", - hat der Sprecher erzählt.

Er hat dass die relevanten Entscheidungen der Regierungsnachfrage gesetzliche Überprüfung betont.

Zur gleichen Zeit hat Litvin bemerkt, dass die Opposition das volle Recht hat, mit Entscheidungen der Macht nicht übereinzustimmen und sie zu kritisieren.

Gemäß Vorhersagen des Sprechers wird politische Opposition ausführlicher erläutern, nachdem Osterferien und seit dem Mai neue Umdrehungen sammeln werden.

Er denkt, dass diese Prozesse durch den vorausgesagten Verfall einer Wirtschaftslage kompliziert werden.

Wie es am 14. April berichtet wurde, hat sich Rada geweigert, über die Gesetzentwürfe "Über die Modifizierung von Einigen Gesetzen der Ukraine auf der Bestimmung von Pensionen" und "Über die Modifizierung des Gesetzes "Über die Pflichtstaatspensionsversicherung" nachzudenken, als welche Annahme vom Kabinett von Ministern als Zusammenarbeit betrachtet werden, die für die Erneuerung mit dem Internationalen Währungsfonds notwendig ist.

Danach hat sich das Kabinett von Ministern auf einer Notsitzung dafür entschieden, in 2-%-ProZielzuschlag zum Preis von Erdgas für Industrieverbraucher und Haushaltsorganisationen zum Zweck der Richtung der Mittel einzugehen, die von diesen Zahlungen auf der Entschädigung von Verlusten von "Neftegaz" bei der Verwirklichung von Importbenzin erhalten sind, und hat auch natürliche Personen und natürliche Personen - Unternehmer in der Zahlung von Beiträgen zur Staatspensionsversicherung erwogen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik