Unternehmer haben vorgeschlagen, Heizungsanlagen zu installieren, die mittels eines mobilka

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 846 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(507)         

Auf der gestrigen Sitzung des Beirates im Exekutivausschuss der Stadt, die der Vizetechnologien von Leuten sowjetisch ist, die beträchtlich Niveau der verbrauchten Energie senken konnten, wurden angeboten und reduzieren Kosten von Energiemitteln.

Jeder Sprecher hat bunt Vorteile der Ausrüstung des Unternehmens beschrieben und hat versucht, von seinen niedrigen Kosten, aber hoher Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Jedoch stellen Mitglieder des Beirates solchen, direkt das Sprechen, die "Werbe"-Momente unter Zweifeln.

Der Direktor des Unternehmens von Nikointerm Vadim Kolosovsky hat über "die hoch wirksame Boilerausrüstung mit der Leistungsfähigkeit nicht tiefer erzählt als "und" 92-%-Kondensation coppers mit der Leistungsfähigkeit nicht weniger als 97 %".

Für einen Quadratmeter ausgegebene Hitze, überschreitet 2 UAH 5 kopeks nicht. Der niedrigste Preis schwankt innerhalb von anderthalb hryvnias. Die Kosten von heißem Wasser bei der Handlung solcher Installation überschreiten fünf hryvnias nicht.

Der Gasdachheizungskeller von "Nikointerm" wird bereits auf dem Gebäude einer Kantine des Exekutivausschusses der Stadt gegründet, die der Abgeordneten von Leuten sowjetisch ist, und wärmt alle Propositionen des Rathauses. Insgesamt um die Stadt hat dieses Unternehmen mehr als 80 Heizungskeller bestiegen. Allgemein dienen sie OSMD.

Über einige Projekte, erlaubend, Kosten der Energieversorgung zu senken, habe ich dem ex-Vizebürgermeister, und jetzt - sein Nichtpersonalberater Vitaly Yavorsky erzählt. Zum Beispiel Investiert JSC Panorama - angedeutet, Heizung in sozialen Gegenständen auf dem elektrischen zu übertragen. Electroheating котелен hat er bereits einige Optionen auf einen Tisch dem Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika gestellt.

Vitaly Yavorsky - der Unterstützer des Übergangs mit Benzin auf der elektrischen Heizung. Tenovy coppers, gemäß ihm, sind preiswertere Gasdreimal. Als die Auswahl, wird auch als Möglichkeit der Heizung von sozialen Gegenständen durch die Nachtelektrizität betrachtet.

Ich habe g - N Yavorsky und Der Fachmann — Technologieunternehmen coppers erwähnt. Jedoch in ihrer Technologie mag es das nicht sie verwenden keine Thermosflasche, die angewandt werden konnte, dass heißes Wasser am Nachmittag zirkulieren konnte...

Der Angestellte von ATP 14854 Ivan Bulgakov hat über die interessante Technologie erzählt, die für die Einführung in Nikolaev JSC Treydavtotrans - "die Einheit der elektrischen Leistung" (EEU-25) anbietet.

Es ist eine Frage von Installationen, in denen die asynchrone Kraftwärmekopplung verwendet wird, der ihnen erlaubt, in der Parallele mit einem Netz - frei und sicher zu arbeiten. Die Handlung solcher Installationen fordert synchronizers nicht, und ihre Verbindung kann ohne jede Beziehung mit der "Regionalmacht" ausgeführt werden.

Der Grundsatz der Handlung ist ziemlich verführerisch. Es erscheint, nach der Installation solcher Ausrüstung können sich alle bewegenden Gegenstände im Zimmer (zum Beispiel, der Aufzug) nicht nur verzehren, sondern auch Energie entwickeln, die bedeutsam Kosten von Energiemitteln reduziert.

G - N Bulgakov hat versichert, dass alle Kosten der Installation dieser Ausrüstung in zwei Jahren auszahlen. Es erlaubt, fünfzigtausend hryvnias pro Jahr zu sparen.

Diese sehr kleinen Stationen, sie sind für den Dienst eines Gegenstands - zum Beispiel, Schule oder ein Haus beabsichtigt. Während des erklingen lassenen Treffens, dass das Problem der Installation solcher Ausrüstung an Schulnr. 50 aufgelöst wurde. Auf dem ATP 14854 wird es bereits gegründet.

Anderes interessantes Projekt wurde vom Geschäftseigentümer Valery Bakhmutsan angeboten, der am lokalen Niveau das Unternehmen von Dnepropetrovsk "Ukrteploresurs" vertritt.

Das ist elektronischer coppers "Galan", der sich gut erwiesen hat, als er sie in Unterseebooten verwendet hat.

Ihre Installation im bewohnten und den Dienstpropositionen fordert Koordination mit "kotlonadzor" und anderen ähnlichen Organisationen nicht. Das Kupfer erlaubt, anderthalbmal mindestens den Preis von Energiemitteln pro einen Quadratmeter herabzusetzen.

Diese coppers geben hohe Leistungsfähigkeit (zu 98 %), der dank eines neuen Weges der Transformation der elektrischen Energie im thermischen "ohne Vermittler" erreicht wird. Die Verminderung der echten Betriebszeit der Ausrüstung und Wirtschaft eines verbrauchten elktroenergiya (von 40 % bis 60 %) wird wegen des Gebrauches von elektronischen Digitalgangreglern von Temperaturen erreicht. Es gibt sogar eine zusätzliche Möglichkeit der Fernbedienung der Heizungsanlage mittels des Mobiltelefons! Das System stellt die rund um die Uhr automatische Wartung der stabilen Temperatur im erhitzten Zimmer und der Abwesenheit, in dieser Beziehung, dem Bedürfnis nach der manuellen Regulierung der Macht der Heizungsanlage zur Verfügung. An all dem kann gegründet vor einer Pfeife und Heizungsheizkörpern verwendet werden.

Die Kosten solcher Ausrüstung (einschließlich seiner Installation und Installation) für das Wohnschlafzimmer - 5-7 tausend hryvnias, zwei-Zimmer-siebzehntausend, für den drei-Zimmer-zweiundzwanzigtausend hryvnias. Gemäß dem Unternehmer wird die Zwei-Zimmer-Wohnung ungefähr 365 Kilowatt pro Monat verbrauchen, und der Zolltarif wird sich weniger - nicht 24,6 kopeks, und 18,7 erweisen.

Galan elektrische Boiler arbeiten bereits, gemäß Valery Bakhmutsan, in Green Guy, Komsomolsk und Kirovo.

Diese Ausrüstung wurde auf der Energiesparentechnologie entwickelt, die auf dem Umwandlungsprogramm der Unternehmen voyenno - ein Industriekomplex Russlands entwickelt ist...

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik