Mit welcher Geschwindigkeit es möglich ist, auf den ukrainischen Straßen (Beschluss)

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 867 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(520)         

In den ukrainischen Städten wird die Hochleistungsweise für Fahrzeuge am Niveau von 60 km/h behalten.

Als der Vizepolizeipräsident der Abteilung der Staatsautoinspektion hat Sergey BUDNIK in der exklusiven Anmerkung des UNIAN, des Kabinetts auf dem Treffen genehmigt heute der Entwurf der Entschlossenheit berichtet, die durch das Ministerium von Inneren Angelegenheiten über die Modifizierung von Verkehrsregulierungen gebracht ist.

"das Ministerium von Inneren Angelegenheiten hat angedeutet, eine Hochleistungsweise in den Städten, und auf der Autobahn zu behalten - um Bewegung mit einer Geschwindigkeit von 130 km/h zu erlauben", - hat S. BUDNIK erzählt.

Zur gleichen Zeit hat der Vertreter von GAI angegeben, dass in der Ukraine nur ein Straßen"Kiew-Borispol" der Kategorie der Autobahn gehört.

"Im Land, unter der Bedingung der Existenz eines sich teilenden Streifens oder eines konkreten Schutzes zwischen Gassen, sollte die Geschwindigkeit der Bewegung nicht 110 km/h überschreiten", - hat S. BUDNIK berichtet, hinzugefügt, der gemäß dem Code über das Verwaltungsstraftat-Übermaß an einer Hochleistungsweise auf 20 km in der Ukraine nicht befestigt wird.

Der Vertreter von GAI hat auch berichtet, dass die Geschwindigkeitsbeschränkung auf Wegen mittels der Errichtung von speziellen Warnungszeichen nur unter der Bedingung des Ausführens eines Straßenbaus ausgeführt werden kann.

Wie berichtet, der UNIAN am 5. März hat die Regierung die Entschlossenheit "Über die Modifizierung von Verkehrsregulierungen" angenommen, durch die die Zunahme der zulässigsten Geschwindigkeit im Durchschnitt auf 20 km/h zur Verfügung gestellt wird.

Die Änderungen haben zu Verkehrsregulierungen gemacht, es ist vorausgesetzt, dass in der Ansiedlungsbewegung von Fahrzeugen mit einer Geschwindigkeit von 70 km/h in Ansiedlungen auf den Straßen erlaubt wird, die sechs und mehr Streifen in beiden Richtungen, - 80 km/h in Ansiedlungen auf den Straßen haben, die sechs und mehr Streifen in beiden Richtungen der Bewegung haben, und Beton oder andere Hackmaschine, - 90 km/h gegründet hat.

(Außer Bussen, Kleinbussen, Lastwagen und Autos, die Fahrer mit einer Erfahrung zu 2 Jahren operieren) auf der Autobahnenbewegung mit einer Geschwindigkeit von 130 km/h, auf anderen Straßen außerhalb der Grenzen von Ansiedlungen - 110 km/h, auf den Straßen, die Ansiedlungen durchführen, die durch ein Zeichen 5.47 benannt werden, - wird 90 km/h Fahrzeugen erlaubt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik