Der Stadtrat hat erlaubt, Grenzen von vier Parks in Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 826 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(495)         

Auf der letzten Sitzung des Stadtrats haben die Abgeordneten von Nikolaev Entscheidungen über vier Parks in Nikolaev getroffen. Es betrifft das Quadrat eines Namens von Chernovol (bei der Überfahrt von Big Sea und Nikolsky), der Quadrat"Proletarier" (zwischen dem Admiral, Technik und Garten), das Quadrat eines Namens von Lyagin (auf der Überfahrt der Lyagin Street und Lenin Avenue) und das Quadrat "am 1. Mai" (bei der Überfahrt von Straßen von Kirov und Engels). Der Stadtrat hat Erlaubnis für die Entwicklung des Projektes des Landmanagements auf der Organisation und Errichtung von Grenzen von Territorien der benannten Parks gewährt. Die unveränderliche Kommission des Stadtrats bezüglich der Architektur, des Aufbaus und der Regulierung der vom Abgeordneten Vadim Merikov angeführten Landbeziehungen muss Ausführung dieser Entscheidung kontrollieren.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik