Tymoshenko hat so an Putin gesessen, der Polen gewarnt hat, die für sie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 719 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(431)         

Der Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia Timoshenko hat den Besuch geplant zum 30. April nach Polen für die Teilnahme in einem Forum der Partei der europäischen Leute annulliert, die in Warschau seit dem 29. April stattfindet.

Darüber hat in der Botschaft der Ukraine in Warschau berichtet.

"Am späten Abend (gestern) ist die Information über die Annullierung gekommen", - hat der Gesprächspartner der Agentur erzählt.

In der Botschaft konnte den Grund der Annullierung des Besuchs nicht angeben.

Es stimmt vorher die genehmigte Besuchliste, Tymoshenko ab außer der Leistung auf einem Forum, ich habe geplant, eine Sitzung mit dem Kopf der polnischen Regierung Donald Tusk und den Präsidenten Polens Lech Kachinsky zu halten.

Gemäß der Botschaft der ukrainische Premierminister habe ich geplant, aktuelle Probleme der bilateralen Zusammenarbeit mit Vertretern der polnischen Behörden zu besprechen.

In einem Forum des Spiels der europäischen Leute, das Plaidzeit in 2 Jahren ist, mussten 19 Leiter von Regierungen und ungefähr 1,7 tausend Delegierte aus 39 Ländern an Warschau teilnehmen.

In der Arbeit des ersten Tages eines Forums, hat unter anderen hohen Beamten, dem deutschen Kanzler Angela Merkel, dem Leiter der Europäischen Kommission Zhosa Manuel Barroso und dem Vorsitzenden des Europäischen Parlaments Hans - Geert Pottering teilgenommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik