Der Chernovitsky hat bis dazu gedacht verkaufen dazu befreit freie Wohnungen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 802 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(481)         

Das Kiewer Rathaus wird dazu verkaufen befreit von der Wohnung zum halben Preis, anstatt sie kostenlos auszugeben.

Der stellvertretende Leiter von KGGA Anatoly Golubchenko hat die Ordnung der Übertragung von Wohnungen für große Familien und andere bevorzugte Kategorien von Bürgern gemäß 50х50 Programm genehmigt. Dieses Dokument in - werden die ersten, großen Familien (mit drei und mehr Kinder) in die Zahl von bevorzugten Kategorien eingeschlossen, die das Recht haben, das Programm des Aufbaus der Unterkunft "50х50" zu verwenden. In - das zweite hat sich die Stadt dafür entschieden, Unterkunft gemäß diesem Programm in den vollendeten Häusern zu verkaufen.

50х50 besteht Programm in Kiew seit 1999. Während dieser Zeit wurden Wohnungen zum halben Preis von ungefähr fünftausend Menschen - diejenigen gekauft, die das Recht für die erste oder außergewöhnliche Empfangunterkunft hat, aber mehr als 10 Jahre waren in der Warteliste für seinen Empfang gesetzt. Aber der Wunsch, dieses Programm wieder - gestellt der Reihe nach zu verwenden, und kostet wirklich konnte sich um Empfang der Wohnung um 50 % nur diejenigen die gesetzt der Reihe nach mehr als 20 Jahre bewerben. Und Wohnungen angeboten nur in Häusern im Bau so Leute haben als Kapitalanleger (entzwei das Stadtbudget) ihre Aufbauten gemacht und haben darauf gewartet, sich auf anderthalb - zwei Jahre niederzulassen.

Jetzt haben sich die Behörden dafür entschieden, zum halben Preis Wohnungen in den vollendeten Häusern zu verkaufen. Baumeister übertragen sie der Stadt kostenlos so, um Geld ins Budget auf der Überlastung "der" 50 % anzulegen, es ist für die Behörden nicht notwendig. Wir werden erinnern: der Bürgermeister Kiews hat sogar im Winter erklärt, der eine neue Weise erfunden hat, sich vom Budget wegen des Verkaufs von Wohnungen dazu zu füllen, befreit gemäß 50х50 Programm, aber, hat worin "Schalter" nicht erklärt. Jetzt wird das Geheimnis geöffnet: solche Wohnungen sind dazu zu Ende gegangen befreit kostenlos früher, wird jetzt verkaufen.

- Die erste Tranche für den Unterkunfterwerb zu großen Familien - 50 Wohnungen, - wurde vom Chef von GU des Unterkunftaufbaus Michail Golitsa erzählt. - es ist das experimentelle Programm. Wir werden schauen, wie Nachfrage sein wird, ob wollen wird, dass sie große Familien bekommen. Vielleicht wird sich jemand dafür entscheiden zu warten und weitere kostenlose Unterkunft.

Gemäß 50х50 programmieren die Wohnung von 50 sq.M wird für die Person auf der Warteliste hunderteinundzwanzigtausend UAH kosten (der Durchschnitt hat Kosten des Aufbaus der Unterkunft vermittelt, an der Berechnungen, seit dem Januar 2009 gemacht 4821 UAH für sq.m gemacht werden), oder fünfzehntausend $. Die Marktkosten solcher Unterkunft, sogar auf Vorstädten, - mehr als fünfzigtausend $. So sicher wünschend, wird es viel erscheinen.

Ein anderes Ding besteht darin, dass nicht alles befreit, wird im Stande sein, solchen Kauf zu gewähren. Die Sache ist, der von Käufern gewöhnlich verlangt hat, die ganze Summe sofort innerhalb von 10 Tagen zu gewähren, und weit nicht alle auf Händen solches Geld hatten. Besonders sind sie jetzt während der Krise nicht anwesend. Frühere Leute haben die Wohnungen verkauft, um Kosten neu zu bezahlen, und einige Jahre haben in Mietwohnungen gelebt. Jetzt, wenn der Markt von Immobilien kaum irgendjemand tot ist - der möglich sein wird, den Käufer auf der Unterkunft in 10 Tagen zu finden. So kaum viele wird das Brauchen im Stande sein, das neue Programm auszunutzen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik