Yushchenko verlangt, dringend Odessa — Ölrohrleitung von Fords

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 788 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(472)         

Der Präsident Victor Yushchenko verlangt vom Kabinett, dringend Odessa — Ölrohrleitungsanfang von Fords in der Richtung auf Fords (eine abgeneigte Weise) zur Verfügung zu stellen.

Er hat darüber auf der Sitzung erzählt.

"Ich verlange dringend von der Regierung, Odessa — Ölrohrleitung von Fords zu einer Designweise seines Gebrauches zum abgeneigten zu übertragen. Es bereits wurde es oft erklärt. Ich verstehe, was hier politische Implikation diese Weise blockieren soll, aber ich richte heute an den gesunden Menschenverstand und das nationale Interesse. Es ist sicher, dass die Regierung Mut und Verstand haben wird, um diese Entscheidung zu treffen", - hat Yushchenko erzählt.

Es hat daran erinnert, dass im April die aserbaidschanische Partei wieder die Bereitschaft bestätigt hat, das Kaspische Öl für Bedürfnisse nach der Ukraine und Europa, einschließlich technischer Bedürfnisse nach Öl für den Anfang "Odessa - Fords" in einer abgeneigten Weise zur Verfügung zu stellen.

Am 15. August 2008 hat Yushchenko zum Kabinett von Ministern gestürmt, um Odessa — Ölrohrleitungsanfang von Fords in einer abgeneigten Weise bis 2009 zur Verfügung zu stellen.

Im Mai 2008 haben die Ukraine und Aserbaidschan über die Übergabe von vierhundertsiebzigtausend Tonnen technologisches Kaspisches Öl für "Odessa - Fords" zugestimmt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik