Von Tymoshenko fordern Geld Friedenswächter

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 930 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(558)         

Der Staatssicherheits- und Verteidigungsrat nötigt das Kabinett, passende Finanzierung der ukrainischen Friedensmissionen 2009 zur Verfügung zu stellen.

Darüber wurden Journalisten vom Minister der Verteidigung Yury Ekhanurov berichtet, übertragen Sie die ukrainischen Nachrichten.

Er hat bemerkt, dass auf der letzten Sitzung des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats die Frage der Finanzierung der ukrainischen Friedensmissionen heraufgebracht wurde, und nachdem sich Diskussionsrat dafür entschieden hat, Kabinett von Ministern zu bitten, Finanzierung von Missionen zur Verfügung zu stellen.

Ekhanurov hat berichtet, dass bald diese Entscheidung des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats durch die Verordnung des Präsidenten verordnet wird.

Wie es am 22. April berichtet wurde, als der Staatssicherheits- und Verteidigungsrat Annahme der Strategie der internationalen Friedenstätigkeit der Ukraine unterstützt hat, die Zunahme in Gelegenheiten der Ukraine von dieser Tätigkeit und der Buchhaltung von seinen Interessen im Laufe der Bildung von internationalen Missionen zur Verfügung stellen würde.

Entscheidungen des Staatssicherheits- und Verteidigungsrats treten Verordnungen des Präsidenten in Kraft.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik