Putin und Medvedev: die allgemeine Geschichte der Ukraine und Russlands

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1010 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(606)         

Der Präsident Russlands Dmitry Medvedev hat dem Präsidenten Victor Yushchenko am Siegestag gratuliert.

"Dieser heilige Urlaub - eine Huldigung zum Gedächtnis von melden allen, die im grausamen Kampf gegen den Faschismus Unabhängigkeit und die Zukunft des Heimatlandes, ein Symbol der tiefen Rücksicht für Veteran des Großen Patriotischen Krieges und Hausvorderarbeitern verteidigt haben", - wird es in einem Glückwunsch erzählt, eine Presse - Dienst der Botschaft Russlands.

"Es ist sicher, dass die Leute Russlands und der Ukraine immer Gedächtnis eines großen Siegs schützen werden, um sich zu irgendwelchen Versuchen zu widersetzen, unsere allgemeine Geschichte zu kopieren und zu verdrehen", - hat Medvedev bemerkt.

Der Präsident Russlands hat "den brüderlichen ukrainischen Leuten und Veteran des Großen Patriotischen Krieges der freundlichen Gesundheit und des Wohlbehagens" gewünscht.

Auch die Glückwünsche der Premierministerin Yulia Timoshenko wurden vom Premierminister Russlands Wladimir Putin gesandt.

"Dieser Sieg wurde durch den riesigen, unvernünftigen Preis, dank des beispiellosen Mutes und Heldentums aller Leute gewonnen, die sich in einem gleichförmigen Sturm zum Schutze vom Heimatland erhoben haben", - wird im Glückwunsch von Putin erzählt.

"Es ist sicher, dass niemand schaffen wird, in der Vergessenheit die jahrhundertealte Freundschaft zu verdrehen und zu begraben, die in den härtesten Tests und der allgemeinen Geschichte unserer Staaten und der Leute", - der Premierminister bemerkten Russlands gemildert ist.

"Ich bitte, Veteran des Großen Patriotischen Krieges und den Hausvorderarbeitern zu berichten, die im Territorium der Ukraine, einem Wunsch einer guten Gesundheit, Glücks und Wohlbehagens leben", - wird es in einem Glückwunsch erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik