Patienten des Krankenhauses von arbeitsunfähigen Veteran haben die Beamten von Nikolaev gebeten, ein Gehalt Medizinstudenten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1212 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(727)         

Am Vorabend des Siegesurlaubs wurde das Regionalkrankenhaus von Behinderten des Großen Patriotischen Krieges von Beamten des Rathauses von Nikolaev und der Regionalstaatsregierung besucht. Als zeigt Management der Gesundheitsfürsorge der Regionalstaatsregierung an, sie haben Veteran des Krieges und der Arbeit gratuliert, wer sich auf einem Gesundheitszustand Feiern nicht anschließen kann.

Einige Veteran haben den Moment gegriffen, um private Probleme und einige gestellt kurzum auch für Ärzte aufzulösen. Sie haben Behörden gefragt, ein Gehalt Medizinstudenten zu erheben, wie sich als sehr beschäftigte Patienten betrachten.

Als ob das nicht war, und bleiben Sie und Behandlungsbedingungen in der auf 245 Plätzen berechneten Regionalerrichtung, ist einer der besten in der Ukraine. Patienten werden mit dem Essen von fünf Malen (im Verhältnis von 30 UAH auf der Person), und Rauschgifte (im Verhältnis von 35 UAH auf der Person) versorgt. Im Krankenhaus wird Reparatur gemacht. Nur im letzten Jahr ausgegeben vierhunderttausend UAH für den Ersatz von alten Fenstern auf metalplastic, erworben die moderne Ausrüstung, insbesondere im chirurgischen Büro wird darin eine transurethral Resektion einer Prostata eingegangen, die erlaubt, sparsames Eingreifen auszuführen.

Therapeutisch, cardiological, neurologisch, chirurgisch, Wiederbelebung, rentgendiagnostichesky Büroarbeit. Der autonome Heizungskeller, der Tag und Nacht das Gebäude mit der Hitze und dem heißen Wasser zur Verfügung stellt, wird gegründet.

Im Krankenhaus das Polyklinikenbüro auf 65 Besuchen, wo die Beratungshilfe Veteran des Krieges, die auf der Behandlung sind, Funktionen zur Verfügung gestellt wird.

Zum Zweck des wirksamen Gebrauches eines Netzes von Errichtungen, die ärztliche Behandlung von Veteran des Krieges von ländlichen Gebieten zur Verfügung stellen, waren zwei Zweige des Krankenhauses offen: 2003 - der Erste Mai therapeutisches Büro auf 30 Plätzen und im Mai 2004 - Novobugsky therapeutisches Büro auf 300 Plätzen. Es hat die Chance gegeben, Zahl der behandelten Veteran des Krieges durch 1000 Menschen seit einem Jahr zu steigern.

Das Krankenhaus von arbeitsunfähigen Veteran ist heute organisatorisch - das methodische Zentrum regional, in dem wahre Fachleuten, die Ärzte der höheren Kategorie, zwei geehrten Ärzte der Ukraine arbeiten, einer von denen - der Chef des Krankenhauses Alexander Kreytor, den Veteran nicht verschieden als "der schöne Arzt Kreytor" nennen.

















-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik