In Nikolaev hat eine Staatssprache - Ukrainisch - das Höchste Verwaltungsgericht der Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1077 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(651)         

Kunst. 10 der Verfassung der Ukraine fordern dasdie Staatssprache in der Ukraine ist ukrainisch.Der Staat stellt eine volle Entwicklung und Ukrainisch zur Verfügung, das in allen Bereichen des öffentlichen Lebens im ganzen Territorium der Ukraine,fungiertberichtet eine Presse - Dienst des Büros des Anklägers des Gebiets von Nikolaev.

Ohne es,in Betracht zu ziehenDer Nikolaev Regionalrat im Mai 26, 2006die Lösung Nr. 10 der zweiten Sitzung des V Zusammenrufens des Nikolaevs Regionalratwurde "Über das Bewilligen Russisch des im Territorium des Gebiets von Nikolaev regionalen Status" gemacht.

Weil bekannt es die Entscheidung mit der Übertretung von Voraussetzungen der Kunst akzeptiert wurde. 10 der Verfassung der Ukraine und Kunst. 2 des Gesetzes die UdSSR "Über Sprachen in Ukrainisch die sowjetische Sozialistische Republik" und mit dem Ermessensmissbrauch,das Büro des Anklägers des Gebiets, das in Interessen des Kabinetts der Ukraine zum Gericht über die Anerkennung sein Invalide gerichtet ist, und hat seine Annullierung gefordert.

Durch die Entschlossenheit des Hauptlandgerichts von Nikolaev vom 19.12.2006 ist es verweigerte Befriedigung des Anspruchs.

Gemäß der Bittenbeschwerde über das Büro des Anklägers des Gebiets, die Entschlossenheit des Hauptlandgerichts von Nikolaev am 19.12.2006 bezüglich der Verweigerung in Anspruchvoraussetzungenüber die Anerkennung ungesetzlicher Punkt der ersten Lösung der zweiten Sitzung des fünften Zusammenrufens des Nikolaevs Regionalrat von am 26.05.2006 Nr. 10 "Über das Bewilligen Russisch des Status, der im Territorium des Gebiets von Nikolaev"regional istdas neue Urteil auf der Befriedigung des Anspruchs wird abgeschafft und gemacht.

Mit der angegebenen Entschlossenheit, der Nikolaev Regionalrat nicht übereinstimmend, der mit der Bitte an das Höchste Verwaltungsgericht der Ukraineangeredet istüber die Annullierung der Entschlossenheit der Berufungsinstanz des Gebiets von Nikolaev.

Durch Ergebnisse seiner Rücksicht,Das höchste Verwaltungsgericht der Ukrainedie Entscheidung über, dasist Madeto-Erlaubnis die Entschlossenheit der BerufungsinstanzDas Gebiet von Nikolaev ohne Änderungen,d. h. über die Annullierung der Entscheidung des Nikolaevs Regionalrat"Über das Bewilligen Russisch des im Territorium des Gebiets von Nikolaev regionalen Status".

So,das Feiern der Verfassung der Ukraine und des Gesetzes die UdSSR "Über Sprachen in Ukrainisch die sowjetische Sozialistische Republik", bezüglich des ukrainischen Status als Staat, wurde erneuert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik