Yury Lutsenko wird gesetzliche Verfahren mit der Zeitung für "die Lüge"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1052 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(631)         

Der Minister von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko hat einen Verzicht abgelegt, der an den Premierminister - der Minister und der Leiter der Verkhovna Radas gerichtet ist.

Er hat es auf einer Presse - Konferenzen am Dienstag, genannt bezüglich des Ereignisses mit Polizisten mit der Teilnahme von Lutsenko im Flughafen Frankfurts am Main am 4. Mai erklärt.

Lutsenko hat Hoffnung festgesetzt, dass am Dienstag die Verkhovna Rada bereits die Entscheidung über seinen Verzicht treffen kann.

Außerdem hat Lutsenko berichtet, dass seine Rechtsanwälte "den Anspruch gegen die Zeitung von Bild vorbereiten", die über das Ereignis am Flughafen berichtet hat.

"In dieser Veröffentlichung gibt es eine Masse von inveracious Daten", - hat Lutsenko erklärt.

Insbesondere gemäß ihm bereits am nächsten Tag nach der Veröffentlichung hat die deutsche Polizei offiziell Ausgabeninformation widerlegt, die im Blut des Sohnes des Innenministers der Ukraine 3 pro milles des Inhalts von Alkohol offenbart wurden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik