Die Sovetskaya Street, in dem Asphalt im letzten Jahr die Behörden 2 Millionen hryvnias von Steuerzahlern, Blättern unter der Erde aufgewickelt haben!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1669 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(1006)         

... Hier ist solche Show gestern zu Augen von nikolayevets erschienen, wer zufälligwarum den wichtigen FußgängerstreetNikolaev-Sowjetisch. Im Paar von Zehnenmetern davon, sich sowjetisch mit Asphalt der Lenin Avenue zu treffen, hat gescheitert!

Und schließlich nicht weiter, als im letzten Jahr darin hat sich "angesammelt"2 Millionen Haushaltshryvnias!Wir erinnern uns noch, wie viel Unannehmlichkeiten unerwartete Reparatur der Hauptfußgängerstraße der verursachten Stadt. Und die Hauptverwirrung von Bürgern wurde durch seine Tatsache verursacht. Wer und warum plötzlich erforderlich, um noch ziemlich anständigen Asphalt zu ändern, wenn in der Stadt es auch andere wesentlichere "Schwierigkeiten" gibt? So, Dummköpfe und Straßen sind Klassiker, und hier Dächer in den Häusern, die ohne Reparatur geblieben sind, bis Fall wieder begonnen hat, …

zu überfluten

"Zum Stadttag haben wir Asphalt auf der Hauptstraße von Nikolaev geändert. Jetzt an Mädchen, die sowjetisch weitergehen, werden Fersen in Spalten nicht stecken bleiben. Mehr werden sie den Bürgermeister nicht beleidigen und davon zu sprechen, was er schlecht", - es erklärt im September des letzten Jahresstolz istBürgermeister V. Chaika.

Wenn er durch eine Brechung urteilt, die direkt im Zentrum der Hauptfußgängerstraße der Stadt plötzlich gebildet wurde, hat der Bürgermeister - jetzt Recht Fersen von Mädchen werden genau in Spalten nicht stecken bleiben. Weil in solchen Spalten des Mädchens besonders in einer Nacht leicht scheitern kann.

Wir werden daran erinnern, dass sowjetisch (1,5 Kilometer) eine Fußgängerstraße auf offenen Räumen der ehemaligen UdSSR am längsten ist. Und seine Breite in Plätzen erreicht fast 16-ти Meter.

- Die Entscheidung wurde insgesamt und gemeinsam getroffen, - hat bereitwillig dann berichtet, auf Fragen des Korrespondentenantwortend"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"Direktor der Abteilung der Unterkunft und Kommunaldienstleistungen Vladimir Novozhilov. - dieses Problem wurde auf dem Exekutivausschuss des Stadtrats benannt, wird dann in der Studie in der Unterkunft und Kommunaldienstleistungsabteilung gegeben.Wir haben Angebote der unveränderlichen Vizekommission auf der Verbesserung gemacht, sie haben diese Idee unterstützt, und ich habe bereits angefangen, dann Technologie …

zu entwickeln

Jedoch wurden die Organisationen von Nikolaev an der Rekonstruktion der Hauptstraße nicht beteiligt - die Wahl hat in Asphalt — LTD. Unternehmen von Krivoi Rog angehalten. Grund?

"Weil Kräfte unserer Straßenbaumeister, die sich an die Arbeit, gut (Pause) an der durchschnittlichen Qualität gewöhnt haben, um es … nicht zu machen, ist Es eine Person der Stadt, dieser Lieblingsurlaubsort von Zehntausenden von nikolayevets und Gästen von Nikolaev", - hat V. Novozhilov dann erzählt, auch bemerkt, dass "Reparatur gesund sein muss".

"… werden Wir völlig eine alte Schicht von Asphalt ausschneiden, weil darauf, um eine neue Schicht aufzuerlegen, aussichtslos ist - wird es keine Qualität geben. Und zu uns ist es dass es wichtig dort war eine Straße mit einer qualitativen Bedeckung" - ich habe eszurückgeworfenBürgermeister Chaikaauf einer einer Presse - Konferenzen …

So, gute Qualität einer Bedeckung und Qualität der durchgeführten Arbeiten sind nicht gegangen überprüfen von Zeit. Und hat schließlich auch Jahre nicht passiert. Ob Kurzsichtigkeit der Behörden nicht auch Kosten viel zu uns? Sie sagen, dass die kluge Studie auf Fehlern von anderen und Dummköpfe das neue tun. Es gibt einen Wunsch, nur - leicht beizutragen, für das Steuerzahlergeld falsch zu sein - der unser …

ist

Leider, ein Problem des vernunftwidrigen Gebrauches von Haushaltsmitteln - einer von vielen anderer, nicht weniger teure Verkalkulationen der Behörden. Wahrscheinlich ist das Bürgern offensichtlich ist zu ihrem Blick unzugänglich.

Für jetzt ist es notwendig nur dort, wo wieder zu schätzen, es kann eine Brechung des "künstlichen Rindes", der Bedeckungsstadtstraße geben, und wie viel unser Geld noch in Asphalt …

begraben wird
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik