Platini hat die ukrainischen Städte nach euro2012 genannt. Dnepropetrovsk und Odessa - im Flug

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 837 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(502)         

Der Exekutivausschuss von UEFA, der von Eigentümern der europäischen Fußballmeisterschaft von 2012 von der ukrainischen Partei der Stadt Kiew, Donetsk, Lviv und Kharkov bestimmt ist. Odessa und Dnepropetrovsk haben Konkurrenzen verlassen.

Es wurde vom Präsidenten von UEFA Michel Platini auf einer Presse - Konferenzen in Bukarest am 13. Mai erklärt.

Polen wird auch durch vier Städte - Warschau, Vrotslav, Poznan und Danzig vertreten. Chorzow und Krakau werden zurückgewiesen. Außerdem können zwei ukrainische Städte durch zwei Polen ersetzt werden, wenn bis zum 30. November Dynamik in der Vorbereitung der Infrastruktur der Meisterschaft nicht zeigen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik