Experten empfehlen, um das gefallene im Preisdollar aufzukaufen: am Ende des Jahres wird es bereits auf 10 hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1085 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(651)         

Experten behaupten, dass in den nächsten Monaten der Dollar langsam wachsen wird. Inzwischen kann die Tendenz des Wachstums eines Kurses zu hryvnia bleiben: NBU setzt fort, aktiv Landeswährung tägliche Einspritzungen ungefähr $ 40-43 Millionen zu unterstützen, aber wird kaum sein, obwohl ein ernster Analytiker, der Hundert Dollar auf die dauerhafte Umwertung der Landeswährung stellen würde.

In der kurzfristigen (sommer)-Meinung hat гривня einige Vorbedingungen zur Stärkung. So, wer Gelegenheiten vielleicht hat, und "eine Währungsmappe" voll füllen sollte. Ohne Fanatismus, sicher. Spekulanten wollen noch verdienen, und sie werden jede Gelegenheit verwenden, die mit Ex-Wechslern rechnet nicht, "ist in die Stabilität gefallen".

Die Zwischenumwertung zu hryvnia kann durch seine Kurzzeitabwertung ersetzt werden. Der Kurs wird nicht stillstehen, wie gesteuert, ist, dass Verpflichtung, die die Nationale Bank vor dem IWF angenommen hat. Es ist notwendig, sich an die allgemeine Tendenz von Sommermonaten zu erinnern und nicht in Panik zu geraten.

Nikolay IVCHENKO, älterer Analytiker "Forex Klub":

- Im März hat Import $ 3,9 Milliarden, im April es bereits ungefähr $ 3 Milliarden gemacht. Im Mai, auf - sichtbar, planen Einfuhrhändler große Käufe von Waren auswärts nicht, und für die Versteigerung kommen nicht. Nachfrage, schafft allgemein nur jene Gesellschaften, die auf Auslandsanleihen auszahlen müssen. Es gibt eine Hoffnung, die in der Sommertätigkeit des Marktes noch mehr fallen wird, sollte sich die Währung nicht im Preis beträchtlich erheben.

Jedoch in drei Monaten, durch den Fall, wird das Reifedatum der Außenkreditgeschäftsbanken kommen. Wahrscheinlich werden sich Aussichten von Einfuhrhändlern bis dahin verbessern. Außerdem am Vorabend von Wahlen wird nicht erlauben, zur Währung zu hüpfen. Und hier nachdem es einen scharfen Anstieg des Preises der Währung geben kann. Bezüglich Vorhersagen, die in der Presse an 6 UAH für den Dollar im Sommer kaum populär sind, wird NBU Dollar erlauben, so scharf zu fallen.

Alexander ACORN, Experte des Internationalen Zentrums von Perspektiveforschungen:

- Sie sollten auf dem Wiederaufleben des Imports in den nächsten Monaten - Zahlungsfähigkeit der Bevölkerungsfälle nicht zählen. Aber der Währungsausfluss auf dem Markt ist gleich viel mehr als Zustrom. NBU Lager für den Anfang des Jahres haben $ 29 Milliarden, und heute bereits $ 24,5 Milliarden gemacht. Reserven reisen auf der Kurswartung ab. Und die Größen einer privaten öffentlichen Schuld machen ungefähr $ 25 Milliarden. Auf diesem Hintergrund ist es schwer, um zu behaupten, dass die Landeswährung stabil sein kann.

Bis zum Ende eines Monats kann die Kurstendenz bleiben, aber es nicht langfristige Aussicht. Wahlen nehmen Kursabzug auf alle Fälle, aber im Fall, während der Nachfrage activization von Banken an, die auf Schulden zahlen sollten, ist es wird schwierig sein. An dieser Regierung bereits gab es einen Dollar auf 10 UAH, so sollten Sie nicht das aufzählen, wird der Kurs gehalten, ob es plötzlich anfängt, scharf zu wachsen. Wir sehen noch die Gründe nicht, die Vorhersagen zu ändern, und wir stellen 10 UAH für den Dollar auf dem Ende des Jahres.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik